Sandra Maischberger versus Kevin Kühnert

Im ARD-Interview hat "Die Maischberger" ihren Meister gefunden Auf Empfehlung eines im Geiste gleichgesinnten Genossen habe ich mir heute im Nachhinein das TV-Gespräch vom gestern Abend angesehen. Besonders eine Anmerkung zu der Empfehlung, "weil Kühnert auch etliche  Klischees bei SM enttarnte", war dann das Erlebnis, Frau Maischberger noch nie in einer Situation erlebt zu haben, zu den Entgegnungen ihres Gegenüber nur ein gequältes Lächeln aufzusetzen, um gewohnte Überlegenheit zu demonstrieren. In Kevin Kühnert hat Frau Maischberger ihren Meister gefunden. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Gesellschaftspolitik, Medien, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Klamroths Konter mit Kevin Kühnert

Zwei Gleichaltrige sprechen sich aus  Louis Klamroth*), deutscher Schauspieler und Fernsehmoderator (30) beim Nachrichtensender ntv aus Hamburg und der Juso-Vorsitzende Kevin Kühnert (30) lassen sich aus über die Situation der SPD nach dem Stichwahlsieg von Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans und vor dem Bundesparteitag vom 6. bis 8. Dezember 2019 in Berlin. Der Eine, Louis Klamroth, spricht für die wertfreie öffentliche Auseinandersetzung und spitzt zu, der Andere, Kevin Kühnert, köpft mit dialektischer Methode die Spitzfindigkeiten seines gleichaltrigen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Gesellschaftspolitik, Medien, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Kommentar zur Kandidatenkür Norbert Walter-Borjans/Saskia Esken

Die Stimmen in der deutschen Medienlandschaft Meine persönlichen Eindrücke zum SPD-Abstimmungsergebnis in Bild und Ton: Wichtiger Hinweis zum Video: Die YouTube-Autoplay-Funktion ist standardmäßig immer aktiviert. Basierend auf eurem Verlauf sucht die Video-Plattform das nächste Video für euch aus, sobald ihr ein anderes zu Ende geschaut habt. Bevor die automatische nächste Wiedergabe beginnt, erscheint ein Countdown-Fenster, in dem ihr auf "Abbrechen" klicken und die Autoplay-Funktion deaktivieren könnt – allerdings nur für den Moment. Zum Weiterlesen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Evo Morales‘ „Verbrechen“ gegen die „Guten“

Südamerika: Was der Staatsstreich gegen Präsident Morales für Indigene bedeutet Sie haben wieder zugeschlagen, die Retter der Menschheit, die Guten in unserer Welt, die Anderen das bringen, oder besser gesagt nehmen wollen, was sie für gut halten. Gehören wir zu denen, die daran beteiligt sind? Ja, wir sind beteiligt am erbärmlichen Handeln. Warum tun wir das? Um Anerkennung durch unsere "Freunde" zu erhaschen? Mir steckt bis heute der tiefe Schreck in den Gliedern, als unser tapferer Außenminister Heiko Maas sich Anfang des Jahres 2019 in Venezuela unter ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Welt | 1 Kommentar

Olaf Scholz, Superheld?

Gehirnwäsche - Springer, Daimler, Heiko Maas u.a. des Establishments huldigen den Vizekanzler an die SPD-Spitze  Spät, vielleicht nicht zu spät - dieser Blogbeitrag zur SPD-Vorsitzendenwahl. "Ein Blogger steht als wesentlicher Autor über dem Text, schreibt zumeist in der Ich-Perspektive und integriert seine persönliche Meinung." Das soll sich auch in diesem Beitrag wiederfinden. Anlass zum Blogbeitrag ist die am 29. November endende Frist der Stichwahl und die am 6. Dezember stattfindende Wahl der neuen SPD-Spitze im Rahmen des Bundesparteitages in Berlin. derFreitag die ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Sahra Wagenknecht ist (war?) Spitze

NachDenkSeiten: Wagenknecht ist die beliebteste Politikerin der Republik – Ohrfeige für Journalisten und Teile der LINKEN BILD.de: Wagenknecht stößt Merkel vom Thron WELT.de: Wagenknecht löst Merkel als beliebteste Politikerin ab t-online.de: Wagenknecht überholt auch Merkel und Habeck RP-Online übernommen von t-online.de: Wagenknecht überholt auch Merkel und Habeck Das sind nur einige der Schlagzeilen von heute. In meinem Blog ist Sahra Wagenknecht in 6 Beiträgen gegenwärtig und das nicht ohne Grund. Immer wenn ich kluge Politikeräußerungen und Meinungen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | 2 Kommentare

Esken/Borjahns oder Geywitz/Scholz

Das unterirdische Treiben um den SPD-Vorsitz ist in vollem Gang Seit heute, 19.11.2019, bis zum 29.11.2019, 23.59 Uhr, wird das letzte Vorsitzenden-Paar in einer Endabstimmung der SPD-Mitglieder bestimmt, d.h., demokratisch gewählt. Geht irgendwo schon die Angst um? Wenn man liest, was die Wühlmäuse, egal woher sie kommen, so treiben, scheint doch eine gewisse Wichtigkeit in dem Abstimmungsakt zu herrschen. Dieses Treiben hat seine Hintergründe, die man gewiss nicht bei den Kandidaten selbst, sondern bei den Drahtziehern im unterirdischen Hintergrund suchen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Wikipedia – die freie Online-Enzyklopädie für Alle

In Deutschland nutzen über 80 Prozent der Bürgerinnen und Bürger 2.364.903 *) Artikel der Wissensdatenbank Diesen Beitrag habe ich verfasst, weil Wikipedia Geld braucht. Wir nutzen das Medium und denken kaum darüber nach, wer das auf die Beine gestellt hat und dies immer noch tut. Die Begründung ist auch am Ende dieses Beitrages nachzulesen. Für bestimmte Kreise weltweit, in Europa und auch in Deutschland ist das Online-Portal Wikipedia auf Grund seines Erfolges nicht nur eine existenzielle Bedrohung ihres eigenen Standortes, sondern darüber hinaus auch eine ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Die Vierte Gewalt und ihre Wirkung – Lügenpresse ist kein Phantom

Manipulation dient der Vierten Gewalt als Mittel der Macht Als "Sturmgeschütz der Demokratie" hat Götz Wiedenroth seine Karikatur bezeichnet und stellt in herausragender Art und Weise die "Vierte Gewalt" dar; es ist die mächtige und gefährliche Schlange, die in gefräßiger Weise die Ausdünstungen und Absonderungen aus dem Regierungs-Auspuff zu schlürfen scheint. Die Vierte Gewalt kümmert sich eigentlich um alles in der Welt, was Aufmerksamkeit erregt und heutzutage vermarktet werden kann; ganz gleich ob wahr, halbwahr oder unwahr. Als Kontrollinstanz über ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Michael Gorbatschows Aufruf für Frieden und Freiheit

30 Jahre nach dem Fall der Mauer hat sich die Welt verändert - Nicht zum Besseren! Michael Gorbatschow hat 1990/91 den Kalten Krieg beendet. Der Westen hat ihn unter amerikanischer Führung wieder eröffnet, und zwar in heftigster Form. Um das zu verstehen, sollte man Gorbatschows neustes Buch "Was jetzt auf dem Spiel steht" lesen. Und weil er es mit Sicherheit besser weiß, als es unser sogenannter freier und überaus demokratischer Westen erzählen will, schreibt er in seinem Vorwort folgenden Satz: "Ich hoffe, dass dieses Buch Sie zu eigenem Denken und ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Welt | Schreib einen Kommentar

Die SPD nach dem Verfassungsgerichtsurteil zu Hartz IV

Man wusste es ja: SPD war immer schon für einen Sozialstaat auf Augenhöhe Die Partei entdeckt ihre sozialdemokratische Seele neu; man darf sich auch fragen, weshalb Parteispitze und Bundestagsfraktion sich erst jetzt daran erinnern, was man 2005 angestellt hat. Wo waren die sozialdemokratischen Partei-Juristen damals? Die Richter des Verfassungsgerichtes stimmten jetzt für den Erhalt des Sozialstaates auf Augenhöhe. Im Brustton der Überzeugung, man darf es schon als Ironie empfinden, wenn der Arbeits- und Sozialminister jetzt so tut, als sei Hartz IV ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Kippt das Bundesverfassungsgericht die Hartz-IV-Sanktionen? Siehe auch Update nach Urteilsverkündung

Update vom 5. Oktober 2019, 11.15 Uhr - Das Bundesverfassungsgericht hat heute geurteilt und nachhaltig gekippt. Bis zum Vorliegen der zusammengefassten Bestandteile des Urteils, hier vorab die Stellungnahmen aus Politik und Medien per Twitter Die Pressemitteilung des Bundesverfassungsgerichtes: Der zusammengefasste Text des Urteils vom 5. November 2019 - hier -  Die Sanktionen sind mit einem sozialen Rechtsstaat nicht vereinbar! Denn: Arme sind keine Feinde! Das sind Originalzeilen zum Titelbericht der Ausgabe 44/19 der Wochenzeitung "derFreitag". Anlass ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Sozialpolitik | Schreib einen Kommentar

Der Welt-Störenfried

„Die Sprache des Donald Trump“ - Eine Buchrezession Die große Klappe des US-Präsidenten mag für uns Bürgerinnen und Bürger des zivilisierten Europas schwer zu ertragen sein. Noch schwerer zu ertragen sind die unterwürfigen Reaktionen vieler Staaten dieser Erde, deren staatstragende Politiker sich den Drohungen und Forderungen des amerikanischen "Feldherrn" ergeben. Beitragsbild: Trump bei einer Rede in Texas. Bild: Screenshot ARD-Video Weltspiegel vom 1.11.2019 Dass Deutschland zu den Gehorsamen gehört, zeugt angesichts der Sanktionen, die von den ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Literatur | 1 Kommentar

Sozialdemokratisierte Linke – Christdemokratisierte SPD

Landtagswahl Thüringen: 31 Prozent für die Linke - 8,2 Prozent für die SPD Aufwachen oder Aufstehen! Das Thüringer Wahlergebnis weist den Weg für die neue alte SPD.   Ein Politikwissenschaftler hat das Grund-Dilemma am Thüringer Wahlabend beschrieben: Bodo Ramelow und die Thüringer Linke haben die Linke sozialdemokratisiert und somit die 31 Prozent eingefahren.         Die SPD in Thüringen ist dagegen der Berliner Untergangsphilosophie "hin zur Mitte" dem Weg in den Abgrund gefolgt. Wolfgang Tiefensee, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Wahlen | 1 Kommentar

Horror Schweinemast – Wie Jahr für Jahr Millionen Tiere brutal entsorgt werden

Report Mainz hat wieder einmal die schlimmsten Auswüchse menschlicher Grausamkeit offen gelegt "Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß", dass dieses Aphorismus von Johann Wolfgang von Goethe stammt wusste ich bis dato nicht. Erst meine Befassung mit dem wiederum fast unerträglichen Bericht des TV-Magazins Report Mainz von gestern (22.10.2019) ließ mich darüber nachdenken, wie viele Menschen wohl das Thema "Horror Schweinemast – Wie Jahr für Jahr Millionen Tiere brutal entsorgt werden" interessiert. Report Mainz gründete seinen Horrorbericht auf ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Tierschutz, Umwelt-, Natur- und Klimaschutz | Schreib einen Kommentar

„Ich bin doch kein Müsliriegel!“

Das antwortete Kevin Kühnert auf die 27. von 99 Interviewfragen im ZEIT MAGAZIN der Wochenzeitung DIE ZEIT  Es liegt wohl schon geraume Zeit zurück, als Kulturreporter Moritz von Uslar den Bundesvorsitzenden der Jusos am 11. April 2018 mit 99 Fragen zur Person und seiner Weltsicht befragte. Was vor eineinhalb Jahren richtig war, gilt für Kühnert auch noch heute. Die 27. Frage: Die zahlreichen Kevin-Kühnert-Kommentatoren und selbst ernannten Karriereberater sagen: Er müsste sich jetzt zurückziehen und in zwei Jahren als neue Person mit neuer Agenda zurückkehren. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Bitte nicht!

ZEIT-Online schreibt Klartext zur SPD-Vorsitzendenwahl Nicht neu in diesem Blog, aber ein kleiner Hinweis zum Nachdenken soll es sein. Bereits am 20. August 2019 hatte ich im Vorfeld der SPD-Vorsitzendenwahl einen Blogbeitrag mit dem Titel "Olaf Scholz - Prototyp für Profillosigkeit" verfasst. In der Kommentarfunktion meines Blog zu diesem Beitrag schrieb ein kritischer Zeitgenosse folgendes: "Georg Christoph Lichtenberg hat gesagt: „Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muss anders werden, wenn es besser werden soll.“ Ich stimme ihm ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

SPD-Vorsitz – Wer macht das Rennen?

Da waren es nur noch Sechs Die (Wahl-)Freiheit des Bloggers Genau genommen sind es noch sechs Paare, die die SPD aus dem Tal der Tränen führen wollen bzw. sollen. Entgegen meiner persönlichen Wahlabsicht, die ich in meinem Blogbeitrag vom 18. September, also vor knapp einem Monat, offen gelegt habe, hat sich mein Meinungsbild geändert. Nach nochmaliger intensiver Recherche zu den Kandidaten bin ich am 14. Oktober, dem Anfangstag für das Online-Wahlverfahren, letztendlich zu dem Schluss gelangt, das Paar zu favorisieren, das konkret die Hauptursache für den ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Sozialdemokratische Partei Deutschlands | 1 Kommentar

Meinungsforschungsinstituts Forsa: SPD vor dem Untergang

Forsa-Chef Manfred Güllner prognostiziert Auflösung der SPD Jedenfalls sagte er das im Gespräch mit der "Neuen Osnabrücker Zeitung" am 08.10.2019 und bezieht sich auf die Mitgliederentscheidung für die neue SPD-Spitze. Man muss der Meinung eines Meinungsforschungsinstitutes nicht unbedingt folgen; aber auch bei mir hat sich angesichts des Verfahrens große Skepsis festgesetzt. Ich folge Güllner, wenn er behauptet, eine neuer Vorsitzender oder auch zwei Vorsitzende würden nichts ändern. Den aktuellen Mitgliederentscheid um den Parteivorsitz sieht Güllner kritisch: ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Klimapaket der Großen Koalition – Null Konsequenz für Klimakiller-Konzerne

Die Bürger sollen die Zeche zahlen  Sarah Wagenknecht im Deutschen Bundestag zum Klimapaket: "[…] ein Flickenteppich an Subventionen und ein sinnloses Abkassieren der Verbraucher". Das Weltklima werden sie so ganz bestimmt nicht retten", […]. Vorschaubild: Screenshot von ZDFtivi Sarah Wagenknecht, DIE LINKE: "Echte Klimasünder heranziehen statt Verbraucher abkassieren." In schöner Eintracht legen die Großkoalitionäre CDU/CSU und SPD wieder die alte Platte auf. Bis 2030 wollen sie Deutschland, nach dem vergeigten 2020-Termin wieder mal zum Weltmeister ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Umwelt-, Natur- und Klimaschutz | Schreib einen Kommentar

MSN berichtet: Mord ohne Folgen

Der Mord am saudischen Journalisten Jamal Khashoggi wird verdrängt; auch Deutschland duckt sich weg Wie gesagt: Wir sind immer die Guten! Georg Mascolo und Ronen Steinke, zwei mutige fernsehbekannte Journalisten, haben für die Süddeutsche Zeitung den schon fast vergessenen Mord an ihrem saudischen Kollegen Jamal Kashoggi nochmal an die Öffentlichkeit gezogen. Grund genug, wenn man den Lauf der Dinge in unserer "veredelten" Gesellschaft an den schlimmen und bösartigen Geschehnissen in der Welt misst. Die Saudis machen weiter ihren unbarmherzigen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Medien | Schreib einen Kommentar

2 aus 14: Die Qual der Wahl !

Halbzeit bei der Kandidatentour - Top oder Flop bei der SPD-Vorsitzendenwahl? Als progressiver Linksblogger habe ich heute die Phönix-Sendung aus dem Berliner Willy-Brandt-Haus verfolgt und den Entschluss gefasst, mutig(!) und offensiv(!) meine persönlichen Favoriten zu küren. Diese dreizehnte von dreiundzwanzig SPD-Regionalkonferenzen zur Kandidatenkür war wohl noch nicht der Weisheit letzter Schluss aber dennoch aufschlussreich - zumindest für mich! Vorgespannt durch den umfangreichen Beitrag in unserer Parteizeitung "vorwärts", ergänzt eben um die Vorstellungen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | 1 Kommentar

Bei lebendigem Leib zerlegt

Tierschutz im Grundgesetz, eine Farce! Von der Würde der Tiere Von Dirk C. Fleck. „Weh dem Menschen, wenn nur ein einziges Tier im Weltgericht sitzt“. – Christian Morgenstern (1871 – 1914) Der Aufsatz von Dirk C. Fleck Grausamer Alltag in deutschen Schlachthäusern; die Bundesregierung stellt sich taub Eigentlich bin ich selbst schuld daran, mir regelmäßig die Schreckensmeldungen via Newsletter der NGOs Tierschutz ins Haus zu holen. Nach dem letzten Blogbeitrag schon wieder eine Horrornachricht, die mir heute Change. org per E-Mail übermittelt ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Tierschutz | 1 Kommentar

Immer wieder: Entsetzen und grenzenlose Wut

Die schlimmen Auswüchse der Massentierhaltung  Dies ist keine Beschwerde meinerseits, dass Report Mainz mir den gestrigen Abend für den ausgeglichenen Tagesausgang sozusagen "versaut" hat. Ich will hier gar nicht erst anfangen, zum wiederholten Mal die unendlich abscheulichen und schlimmen Verhältnisse in deutschen Tiermastställen zu schildern. Das hat die Fernsehsendung Report Mainz am 10.09.2019 ab 21:45 Uhr  wiederum gezeigt und angeprangert. Ab der 13:46 Minute ist das Tierschutzthema anzusehehen; es lohnt sich aber auch, die gesamte Sendung zu verfolgen. Würden ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Tierschutz | Schreib einen Kommentar

Nicht der Iran; die USA bedrohen uns!

Ein ungutes Gefühl beschleicht mich angesichts der US-Drohungen gegen den Iran  "Warum lassen sich die europäischen NATO-Länder so willig von den USA am Nasenring durch die Manege führen — selbst jetzt noch, da ihr Präsident eigentlich eine Lachnummer ist? Warum stolpern sie der schlimmsten Kriegsnation seit 1945 in fast jedes ihrer militärischen Abenteuer hinterher? Es liegt an einer dreifachen Abhängigkeit der EU, die meistens im Verborgenen liegt: Der nukleare Schutzschirm der vor allem gegen den potenziellen Angreifer Russland über Europa gebreitet ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden | Schreib einen Kommentar

Klimaschutz? Nur die Wissenschaft nennt den unbequemen Weg

Frankfurter Rundschau - Online FR.de Update, 02. September, 8:24 Uhr: "Donald Trump hat aufgrund des Hurrikans „Dorian“ seine Reise nach Polen abgesagt. Stattdessen geht der US-Präsident lieber golfen und schickt via Twitter Warnungen an seine Landsleute. Nun gibt es ein Problem mit Trumps Warnungen. Tatsächlich schätzen die Experten „Dorian“ als sehr gefährlichen Sturm ein, mit Windgeschwindigkeiten von fast 300 Stundenkilometern. Nur zieht der Hurrikan nicht nach Alabama. Kurz nach dem Tweet meldeten sich mehrere Experten und korrigierten den US-Präsidenten. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Umwelt-, Natur- und Klimaschutz | Schreib einen Kommentar

ARIWA deckt auf: Die Lüge in der Bioland-Schweinezucht und Schweinemast

Niedersachsen: Jahrelanges Tierleid in Bioland-Schweinebetrieb Aber nicht nur in Niedersachsen. Deutschlandweit, vom Ausland rede ich gar nicht erst, dringen fast täglich die tierquälerischen Praktiken der Profitgeier zu Lasten der hilflosen Kreaturen ans Licht. Das Selbstverständnis der Tierrechtsorganisation ARIWA (ANIMAL RIGHTS WATCH) stellt sich so dar: "Unser Ziel ist die Abschaffung jeglicher Ausbeutung und Unterdrückung von Tieren. Wir fordern Respekt gegenüber dem Leben der „anderen“ ein, egal ob es sich um Tiere handelt, die als „Nutztiere“, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Tierschutz | Schreib einen Kommentar

Update zu: SPD, immer noch die Friedenspartei?

Update zum Blogbeitrag "Ein Brandbrief von Professor Dr. Mohssen Massarrat an die drei derzeitigen SPD-Vorsitzenden" Im Zusammenhang mit dem Kriegsgeschrei des US-Präsidenten Trump und seines Kettenhundes John R. Bolton gegen den Iran ist ein Gastbeitrag von Professor Massarrat in der Frankfurter Rundschau vom 10./11. August erschienen. Überschrieben mit "Die Kriegstreiber und ihre Verbündeten" beschreibt Mohssen Massarrat die Gefahr der gefährlichen Eskalation in der Golfregion, die letztendlich zu schlimmsten Folgen für ganz Europa führen wird.    "Mit ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Welt | Schreib einen Kommentar

Das Leben – ein Scherz?

Verteidigungsministerin Kramp-Karrenbauer wird Sonderbotschafterin des Karnevals "Annegret Kramp-Karrenbauer (56) liebt Närrisches und tritt im Karneval gerne als «Putzfrau Gretl» auf - nun wird die CDU-Vorsitzende und Verteidigungsministerin vom Bund Deutscher Karneval (BDK) zur ersten Sonderbotschafterin ernannt. Bei einer Jubiläums-Gala zu 66 Jahren BDK am 21. September in Cottbus soll die Saarländerin den «Goldenen Ehrenring» erhalten, wie BDK-Präsident Klaus-Ludwig Fess am Dienstag im saarländischen Bexbach sagte" - so eine dpa-Meldung dieser Tage. Absolute ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden | Schreib einen Kommentar

Obama nicht allzuweit weg von Trump

Nochmal Ironie pur: Der gute (wilde) Westen und der böse Osten? „Our ability to shape world opinion helped isolate Russia right away. (…) Because of American leadership, the world immediately condemned Russian actions.“ Übersetzt: "Unsere Fähigkeit, die Weltmeinung zu beeinflussen, trug dazu bei, Russland sofort zu isolieren. (....) Wegen der amerikanischen Führung verurteilte die Welt sofort die russischen Taten." Diese Worte des amerikanischen Präsidenten Barack Obama bezüglich der Ukraine-Krise im Mai 2014, sind einer Rede des Trump-Vorgängers in ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Welt | Schreib einen Kommentar

Leere Welt – Volle Welt

WIR SIND DRAN Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker, Anders Wijkmann u.a. "Was wir ändern müssen, wenn wir bleiben wollen" Werte Besucherinnen und Besucher meines Blogs, nachdem mir aus Freundeskreis eine Vortragsfolie, überschrieben mit: Wir sind dran - Eine Art „Berliner Rede“, übermittelt worden war, wusste ich noch nicht, was hinter den stichwortartigen Texten an komplexen wissenschaftlich-philosophischen Inhalten verborgen war. Erst als ich nach Durchblättern und Sichtung der einzelnen Vortragsblöcke aus der Feder von Prof. Dr. Ernst Ulrich ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Umwelt-, Natur- und Klimaschutz, Welt | Schreib einen Kommentar

Olaf Scholz – Prototyp für Profillosigkeit

Alter Wein in neuen Schläuchen - was die Bibel zur SPD-Vorsitzendenwahl zu sagen hat! "Jesus wird gefragt, warum seine Jünger nicht wie die Pharisäer oder wie die Jünger von Johannes dem Täufer fasteten. Jesus antwortet, dass die Hochzeitsgäste auch nicht fasten könnten, solange der Bräutigam bei ihnen sei. Es würden aber Tage kommen, da der Bräutigam von ihnen genommen sein werde und sie dann fasten würden. Dem schließt sich ein Gleichnis an, dass auch niemand einen Lappen von einem neuen Kleid zum Flicken eines alten Kleides nehmen würde, da man ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Wahlen | 3 Kommentare

Die fatalen Irrtümer des Franz Müntefering

Zum 150. Jahrestag der Gründung der SDAP und Ursprung der SPD Heute vor 150 Jahren, am 08.08.1869 in Eisenach, gründeten August Bebel, Karl Liebknecht und einige andere Sozialdemokraten die Sozialdemokratische Arbeiterpartei SDAP. Einige Jahre zuvor, am 23. Mai 1863, hatte Ferdinand Lasalle in Leipzig den Allgemeinen Deutschen Arbeiterverein, ADAV, geschaffen. Nach dem Tod von Ferdinand Lasalle im Jahre 1864 kam es nach innerparteilichen Auseinandersetzungen unter Johann Baptist von Schweitzer 1875  zur Fusionierung von SDAP und ADAV zur Sozialistischen Arbeiterpartei, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | 1 Kommentar

Politik und Medien dringen durch

Was ist wichtig für Bürgerinnen und Bürger? „der Bundesregierung sei es wichtiger, Rentengeschenke an die Zielgruppen von Sozialdemokraten und Christdemokraten zu verteilen, statt sich an die Beschlüsse der Allianz (Nato) zu halten und die Verteidigungsausgaben zu erhöhen.“ Der skandalöse Text stammt aus einem Leitartikel, den Volksfreund-Redakteur Markus Grabitz am 4. April 2019 schrieb. Er bezog sich wohl auf die 2 Prozent Steigerung, die der seltsame US-Präsident von den Deutschen fordert. Das ist nur eine der Kostproben, was westliche Presse zu ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Medien | Schreib einen Kommentar

Erste Bewährungsprobe für die SPD

Rolf Mützenich, MdB, ist kein Geheimtipp, sondern 1. Wahl für den Fraktionsvorsitz Rolf Mützenich - Sternstunde der SPD "Eine Sternstunde der Sozialdemokratie erlebte am Mittwoch (24.07.2019) das politische Berlin. In einer glänzenden Rede bei der Vereidigung der neuen Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer benannte der Interims-Fraktionsvorsitzende der SPD, Rolf Mützenich, den amerikanischen Präsidenten als das, was er ist: einen Rassisten. Musterbeispiel für Politik Die ganze Rede des Sozialdemokraten war ein Musterbeispiel dessen, was ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Noch ein Irrer mehr!

Großbritanniens neuer Premierminister Boris Johnson will das Vereinigte Königreich zum großartigsten Land der Erde machen Den Satz habe ich so oder so ähnlich doch schon 2016 gehört. Das muss wohl an den Frisuren liegen, die Johnson und Trump als Träger der Macht auszeichnen. Und dabei dachte ich, das gäbe es nur in Amerika. Der Nonsens der Aussagen zweier Größenwahnsinniger spiegelt sich in dem Protestplakat, das britische Demonstranten heute am Tage der Ernennung Johnsons zum Nachfolger von Theresa May zum britischen Premierminister vor sich her trugen. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Europa, Wahlen | 2 Kommentare

1919 – Wien die Stadt der Mieter – auch 2019

Sozialdemokraten machten Wien zum Mieterparadies Wohnen ist eine der großen sozialen Fragen unserer Zeit. Während die Sozialdemokraten derzeit in Deutschland die Mietpreisbremse als das Nonplusultra gegen explodierende Mieten in Deutschland anführen, müssen sie nun erkennen, dass es ein Kampf gegen Windmühlen ist. Autor Michael Krätke hat in der aktuellen Wochenzeitung "der Freitag" das Thema aufgegriffen, das von der allgemeinen Leitpresse/Leitmedien nur ungern publiziert wird. Man könnte ja schlafende Hunde wecken, denn Deutschland ist kein Mieterparadies. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Sozialpolitik | 1 Kommentar

Seehofer und Klöckner üben Tierschutzprofilierung

Tierschutz in Deutschland ist zum Schaudern und Entsetzen Wie hängt die Milch mit Tierschutz zusammen? Wer die nachfolgenden Zeilen liest, wird den sehr unseligen Zusammenhang mit den schlimmsten Auswüchsen der Massentierhaltung in der Milcherzeugung kennenlernen. Des Profites wegen kennt die Brutalität der Eigentümer und deren Gehilfen keinerlei Skrupel. Es wäre falsch, alle Tierhalter und Tierzüchter in die o.g. Kategorie einzuordnen. Fakt ist, dass die große Mehrheit den Tieren erträgliches Leben zubilligt, auch wenn am Ende das Schlachthaus steht. Aber ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Tierschutz | Schreib einen Kommentar

Die Staats- und Regierungschefs der EU ignorieren den Wählerwillen

Die Nominierung Von der Leyens als Kommissionspräsidentin legt die Axt an Europa Entsetzen allerseits, wenn die Lobeshymnen nicht gerade aus etablierten CDU-Kreisen kommen. Es sei denn, ein gestandenes und früher sehr einflussreiches CDU-Mitglied wie Willy Wimmer, spricht von einer Operation am offenen Herzen und meint damit die EU, die an einer solchen Operation schwersten Schaden nehmen wird. Warum nun diese wuchtigen Worte? Die Europawahl vom 23. bis 26. Mai 2019 bot nicht nur mir die eindeutigen Wahlmöglichkeiten; man konnte also ein eindeutiges Votum ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Wahlen | Schreib einen Kommentar

Von der Leyen – ein „No Go“ als EU Kommissionspräsidentin

Reicht der Einfluss der Sozialdemokraten um Frans Timmermanns doch noch zu stemmen? Ex-SPD-Chef Sigmar Gabriel geißelt von der Leyens Nominierung als EU-Kommissionschefin als "beispiellosen Akt der politischen Trickserei". Die SPD müsse den Wechsel verhindern. So eröffnet der Berliner TAGESSPIEGEL heute auf seiner Online-Seite den Leitartikel. Für mich als Laienbeobachter des politischen Alltag fällt hierzu ein, dass die deutsche Verteidigungsministerin die Gefolgschaft zu der US-Administration um den amerikanischen Präsidenten sehr ernst nimmt und dessen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa | 3 Kommentare

Vollpfosten

Vollpfosten oder Idiot? Frage oder Feststellung? Ich bleibe bei Beidem. Anderes fiel mir nicht ein, bei meiner Absicht, einen neuen Blogbeitrag über, bzw. zum Friedensbotschafter im Weißen Haus zu Washington zu schreiben. Die Sachlage ist mir zu komplex und zum Anderen ist es mir viel zu warm, meinen Denkapparat weiter anzuheizen. Statt eines Blogbeitrages hier mal die direkten Medienmeldungen zweier Nachrichten des MicroSoftNetwork von heute.   Donald Trump droht dem Iran jetzt offen mit Auslöschung und Ruhani stellt Vorbedingungen für Verhandlungen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Europa, Krieg und Frieden, Welt | Schreib einen Kommentar

Kramp-Karrenbauer und die deutsche USA-Lobby

Wie eine christliche Politikerin die Welt sieht! Atlantikbrücke e.V. – überparteilich und gemeinnützig? Mit dieser Fragestellung habe ich einen Beitrag in meinem Blog vom 17. April 2017 überschrieben und versucht, die Hintergründe dieses "Geheimbundes" zu erklären. Wer nun "Kramp-Karrenbauer und die deutsche USA-Lobby" erkunden will, sollte sich über die Ideologien der "neuen" CDU-Vorsitzenden Kenntnisse verschaffen. Nach Vorstellungen der noch amtierenden Bundeskanzlerin Merkel, soll Kramp-Karrenbauer ihr im Amt nachfolgen; sofern es die Mehrheit der ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland | 1 Kommentar

Faktencheck oder Fake News – Die Zweitmeinung schafft mehr Klarheit!

Fakten von RT-DEUTSCH oder Fake News westlicher Leitmedien? Wir haben die Wahl! Krankenkassen bieten ihren Patienten die kostenfreie Möglichkeit von ärztlichen Zweitmeinungen bei bestimmten Krankheitsbildern an. Auf ärztliche Zweitmeinungen besteht bei planbaren Eingriffen ein gesetzlicher Anspruch. Aber was hat das mit Faktencheck und/oder Fake News zu tun? Für eine Zweitmeinung über Nachrichten unserer freien Medien bedarf es keiner gesetzlichen Regelung. Als Bürgerinnen oder Bürger des sogenannten freien demokratischen Westens besteht die freie Wahl zur ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Welt | Schreib einen Kommentar

Mit Oskar wär das nicht passiert !

Kanzler Schröder profilierte sich mit Kanzler Kohls Versäumnissen - zum Leidwesen der SPD Beitragsbild: Hoffnungsträger? Es macht wohl nicht allzu viel Sinn, seine persönliche Meinung zum Niedergang der SPD als falsch oder richtig zu bekunden. Die zwiespältige Splittung der Parteispitze in Konservative (Seeheimer) und Progressive (Parteilinke) sehe ich als den hauptsächlichen Grund für die Orientierung der gesamten Mitgliedschaft und auch der Wählerschaft in zwei Lager. Andrea Nahles ist jetzt von  allen politischen Ämtern und Funktionen zurückgetreten. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Die Seeheimer: „Neoliberale Spargelschiffer“ *)

Zur Rücktrittsankündigung von Andrea Nahles - Was daraus wohl wird? Wer ist schuld am SPD-Dilemma? Andrea Nahles allein bestimmt nicht. Keiner weiß, wohin die Reise nun geht. Als eine von drei Strömungen (Seeheimer Kreis, Parlamentarische Linke, Netzwerk Berlin) innerhalb der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands, zählen sich die meisten der 193 Bundestagsabgeordneten den Seeheimern zugehörig. Angst um die Posten, Nominierungen sowie Mutlosigkeit sind wohl die hauptsächlichen Gründe für dieses Strömungsverharren. Das Inkrafttreten der Agenda 2010 und ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | 2 Kommentare

Eine Nachlese zur Europawahl – der Schuldige ist gefunden!

Wie bei Trumps Präsidentenwahl, so auch bei der Europawahl! Der Putin hatte schon wieder seine Finger drin. Eine Randbemerkung von Jens Berger Unzählige „Experten“ mit besten Verbindungen in „Sicherheitskreise“ und „Dienste“ hatten uns gewarnt – Russland wird die Europawahlen manipulieren, um den Westen in großem Maßstab zu destabilisieren. In den meisten EU-Ländern blieb es zum Glück aufgrund der hervorragenden Arbeit der wachsamen Dienste relativ ruhig. Nur in Österreich und Deutschland gelang es Putin, die Wahl in letzter Minute zu beeinflussen. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Wahlen | Schreib einen Kommentar

Youtuber Rezo ist kein Spaßvogel – 28,8 Prozent für CDU/CSU sind auch kein Spaß; die 15,8 SPD-Prozente ein Desaster

Rezo-Effekt hat bei Europawahl noch nicht durchgeschlagen Nach dem 55-minütigen Anti-CDU-Video von Youtuber Rezo, das die Union seit Tagen unter Druck setzte, hatte ich erwartet, dass CDU/CSU das gleiche Debakel ereilt, wie es die SPD nun wieder mal verkraften muss. Bei ca. 8 Millionen Klicks in kürzester Zeit war meine Erwartungshaltung gar nicht so abwegig. Leider kam Rezo zu spät. Nicht zu spät ist es, sich das Video zur politischen Aufklärung anzusehen. Lassen Sie sich bitte nicht durch den aufgeregt wirkenden Tonfall von Youtuber Rezo beeinflussen. Es mag ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Wahlen | Schreib einen Kommentar

Quereinsteigerin auf dem Weg nach Brüssel

Wie der Trierische Volkfreund (TV) über Katarina Barley berichtet  "Als Quereinsteiger gelten Menschen, die auf einem hohen Niveau in die Politik wechseln – und vorher eine Karriere in einem politikfernen Beruf gemacht haben. Ausschlusskriterien sind dabei eine sogenannte Ochsentour in einer Partei sowie Erfahrungen in politischen Funktionen." so leitet Wikipedia die Wortdeutung Quereinsteiger ein. Wenn jedoch jemand negativ dargestellt wird, dann vermute ich dahinter die böse Absicht. Müssen denn der deutschen SPD-Spitzenkandidatin für Europa, Katarina ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Wahlen | 2 Kommentare

Iran: Ein Angriff der USA würde alle bisherige Gewalt in der Region in den Schatten stellen

"Wie eine Kernschmelze" so Michael Lüders im Leitartikel in derFreitag Den Namen Michael Lüders, verbinde ich stets mit dem des deutsch-französischen Journalisten und Publizisten Peter Scholl-Latour († 16.08.2014) . Scholl Latour galt auch in Deutschland als Ansprechpartner und Experte für den Nahen Osten. Seine kritischen Standpunkte zu den kriegerischen Handlungen und Taten der USA und Großbritannien haben ihn im Nachhinein uneingeschränkt bestätigt. Nach drei Büchern von Lüders hat sich bei mir die Überzeugung gefestigt, dass die Kriege im Irak, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Welt | 3 Kommentare

Und wieder Mal öffnet sich der Abgrund tierquälerischer Handlungsweisen

Kleine Schlachthöfe und Metzgereien mit Schlachtbetrieb sind kein Garant für qualfreien Umgang mit Tieren Begeisterte menschliche Fleischfresser mögen es mit einer abfälligen Bemerkung zur Seite schieben und kritiklos die tierquälerischen Handlungen bei der Fleischerzeugung hinnehmen. Der Königsweg, den Fleischkonsum drastisch einzuschränken, wird mit schönen Worten nie erreicht werden. Die von Fleischprodukten überladenen Fleischtheken in den Supermärkten und deren Billigstpreise schaffen Anreize, noch mehr davon zu konsumieren. Nicht nur die deutliche ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Tierschutz | 2 Kommentare