Ein Stück Weltgeschichte unserer Zeit

US-Wochenzeitschrift TIME – Personen des Jahres, die die Welt maßgeblich verändert oder bewegt haben – Zum Guten oder zum Schlechten

TIME wurde 1923 von Henry Luce und Briton Hadden in New York gegründet; die erste Ausgabe erschien am 3. März des Jahres 1923. Quelle: Wikipedia

Die Redaktion der  TIME hat ab 1928 bis 2019 jährlich die „Person of the Year“ gekürt und in der Ausgabe der jeweils ersten Jahreswoche auf den Titelseiten abgebildet. Mich hat diese Darstellung, die man der jüngeren und auch der Gegenwartsgeschichte zuordnen darf, dazu angeregt, die Personen zu erkennen und ihre zeitliche Zuordnung ungefähr zu bestimmen. Rein zufällig begegnete mir das Titelbild der TIME-Erstausgabe aus dem Jahr 1923, wobei meine weitere Recherche mich zu „Covers in „Person of the Year“ führte. 

Diese illustrierte Auflistung der TIME-Titel, die ich zunächst alle zu kennen glaubte, führten mich auf mein Lebensalter zurück, das 1940 begonnen und ab etwa 1952 zeitgeschichtlich und zeitungslesend erhellend  geworden war. Hilfe fand ich jetzt nach weiterer Suche im Netz natürlich wo? Der schnellste Informationsweg wies wieder mal auf Wikipedia.
Wenn auch mit geringer Abweichung von den Jahreszahlen (mit plus 1 Jahr), war der kleine Geschichtsunterricht wieder aktualisierbar.

Die bildlichen Darstellungen in „Covers in Person of the Year“ sind in Wikipedia durch Originalfotos ersetzt und verdeutlichen hier die Zuordnung der Personen fotografisch mit angehängter Kurzbeschreibung.

Einige Muster der nichtfotografischen Titelbilder der TIME. Die Fragen nach Wer, Was, Wie und Wo könnten zum Familienquiz anreizen. Wenn ja, wünsche ich viele aufgefrischte Erkenntnisse.

Alles in Allem habe ich für mich die jüngere Geschichte nochmals im Schnelldurchlauf erlebt und aufgefrischt.
Vielleicht finden sich Besucher dieses Blogs, die das Betrachten der Time-Titelbilder auch als eine Geschichtserinnerung und den dazu gehörigen Zeitrahmen wiedererkennen. Mir fehlten bei ca. 40 Prozent die Zuordnungen zu Bild und Zeit.
Die Ergänzung zu den Wissens- und Erinnerungslücken zu finden, bedarf heutzutage kaum noch dem Wälzen vieler Nachschlagwerke. Wikipedia findet zu fast jeder Frage die richtige Antwort. Meine gemischten Gedanken zu den TIME-Cover-Titeln kamen mir zu den  heutigen politischen und gesellschaftlichen Geschehnissen nicht allzu weit entfernt vor.

Die Wikipedia-Beschreibung der TIME-Bilder mit Fotos und Texten hier.

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Welt veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.