Rüstungskonzerne – nie waren sie so wertvoll

Kontrastprogrammatik: Von einem, der es wagt, die Gefahr durch Putin zu entschärfen

Bei diesem Beitrag enthalte ich mich jeglicher Stellungsnahme und Meinungsäußerung; außer der Überschrift. Das Wort hat Joe Lauria, Chefredaktor von Consortium News (wohl dem, der der englischen Sprache mächtig ist) und ehemaliger UN-Korrespondent für das Wall Street Journal, Boston Globe und andere Zeitungen.

Ein Link zum schweizerischen INFOsperber

zum Aetikel: Das Aufbauschen der russischen Gefahr dient Rüstungskonzernen

Beispielhaft und nach bestem Wissen recherchiert – der Sperber mit dem scharfen Blick.
Bild: Screenshot des Logos der schweizerischen Internetplattform.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert