Archiv der Kategorie: Russland

Ein Wolf, der viel Schnee gesehen hat

Der Wolf ist Horst Teltschik; der, der das sagte, ist Richard David Precht „Der Kalte Frieden – Russland und der Westen“ Horst Teltschik, * 14. Juni 1940, Politikberater von Helmut Kohl und von 1999 bis 2008 Leiter der Münchener Sicherheitskonferenz. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Russland, USA | Schreib einen Kommentar

Was geht die Amis unsere Gasversorgung an? Nichts!

NachDenkSeiten-Chef Albrecht Müller hat die rechten Worte verwendet … und schreibt auch warum das die Amis nichts angeht. Das Thema ist in diesem meinem Blog voraussichtlich das letzte in der laufenden Ferienzeit. Die Sendepause sollte schon nach dem letzten Blogbeitrag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Russland | Schreib einen Kommentar

Deutsch-Sowjetischer Krieg?

Selbst Wikipedia ist verbal ungenau Wie sonst kann vom Deutsch-sowjetischen Krieg die Rede sein, wenn ein Land das andere in verbrecherischer und heimtückischer Art und Weise überfällt? Das nenne ich nicht Krieg, sondern verbrecherischer Überfall; wegen der Dimension auch als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Russland | Schreib einen Kommentar

… nabelbeschauende, masturbatorische Propaganda-Orgie des Kalten Krieges

Eine Nachschau zum Treffen Biden – Putin Der russische Präsident Wladimir Putin bei der Pressekonferenz nach dem Treffen mit Joe Biden am 16.06.2021 in Genf. Bild Screenshot zdfheute Man kann diesen Beitrag der NachDenkSeiten (NDS) lesen, muss es aber nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Medien, Russland, USA | Schreib einen Kommentar

16. Juni 2021 – Zum Treffen Joe Biden und Wladimir Putin in Genf

Wenn der Vertreter der Killer-Nation seinen Kollegen einen Killer nennt … Der bemerkenswerteste Satz“Dieser kleine Kennedy… der hat gedacht, er ist ein Gott“ im Prolog und der Leseprobe des Buches ist nur ein Teilaspekt der authentischen US-Geheimdienstgeschichte. Er besiegelte wohl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Medien, Menschenrechte, Russland, USA, Welt | 1 Kommentar

Von Trump zu Biden oder vom Regen in die Traufe?

Auch für den Neuen heißt die Devise: Amerika zuerst! Glaube niemand, „Amerika zuerst“ (America First) sei eine Erfindung von Trump. Auch der neue US-Präsident Joe Biden folgt wie viele Präsidenten vor ihm der politischen Einstellung, die den amerikanischen Nationalismus und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China, Deutschland, Europa, Russland | Schreib einen Kommentar

Nord Stream 2 ist (fast) fertig

Was Klaus Ernst (Die Linke) beim Internationalen Wirtschaftsforum in St. Petersburg zu sagen hatte: US-Amerikaner agieren mit unlauteren Mitteln Vorgestern, 3. Juni in St. Petersburg; beim Internationalen Wirtschaftsforum in Sankt-Petersburg bot sich dem Vorsitzenden des Bundestags-Wirtschaftsausschusses Klaus Ernst (Die LINKE) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Russland | 1 Kommentar

Grün macht mobil: Gegen Russland!

Ein Folgeblog zu „Die Grünen an die Macht? Wenn relativ junge Leute in die Politik einsteigen, dann besteht oft die Gefahr des Urteilens vom Hörensagen oder das, was von der Lehre übermittelt wurde. Starke Meinungsbildung wird auch durch Fremdbeeinflussung generiert. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien, Politische Parteien, Russland | 1 Kommentar

„Der Westen lebt in einer Illusion“

Thomas Fasbender im Exklusiv-Interview mit der russischen Außenamtssprecherin Maria Sacharowa Ein Interview bei RT DE am 23. April 2021 Maria Sacharowa. Bild: Screenshot Video RT DE Thomas Fasbender. Bild: Screenshot Video RT DE Maria Sacharowa, die Sprecherin des russischen Außenministeriums, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Russland | Schreib einen Kommentar

Hat der angeblich freie und demokratische Westen den Bogen überspannt?

Geopolitischer Paukenschlag? Das mögliche Militärbündnis zwischen Russland und China „Treibt das vor allem im Interesse der USA wirkende feindliche Auftreten Deutschlands und der EU gegenüber Russland dieses teils europäische Land „in die Arme“ Chinas? Was würde das russisch-chinesische Bündnis für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter China, Deutschland, Europa, Russland, USA | 2 Kommentare

Nur ein Tabu-Bruch? Dreht Joe Biden jetzt durch?

Halten sie Putin für einen Mörder? Biden: „Ja, das tu ich“! Dummheit oder politische Schandtat? Das Video mit Ines Trams im ZDF mittagsmagazin. Bild: Screenshot Am Donnerstagabend (18.03.2021) reagierte Putin unaufgregt und in jeder Hinsicht überlegen. Er wünsche Joe Biden … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Medien, Russland, USA | 1 Kommentar

Anne Elizabeth Applebaum – made in USA

Die Frau sagt uns, wie gefährlich Putin ist Vorschaubild: Alexander Issajewitsch Solschenizyn/Anne Elizabeth Applebaum „Freunden“ des russischen Präsidenten Wladimir Putin lässt es das Herz höher schlagen, wenn eine amerikanische Autorin solches ausspricht: „Die Deutschen ahnen nicht, wie gefährlich Putin ist“. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Medien, Russland, USA | 3 Kommentare

Iwan – – – – – – Gorbatschow – Jelzin – Putin

Wer Russland verstehen will, braucht mehr als das alt hergebrachte westliche Feindbild Wer die Blogbeiträge verfolgt, wird feststellen können, dass meine Standpunkte zu diesem großen Nachbarn im Osten Europas grundsätzlich positiv belegt sind. Aber auch für diejenigen, die ein anderes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Literatur, Russland | 1 Kommentar

Tausend Zeilen Lüge

Das System Relotius und der deutsche Journalismus Die Überschrift ist der Buchtitel. Die nächst Großzeile beschreibt den Inhalt des Buches von Juan Moreno, Journalist und Schriftsteller, der den größten Medien-Fälschungsskandal der letzten Jahrzehnte in Deutschland offen legte und dokumentierte. Worum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Medien, Russland | Schreib einen Kommentar

Die Welt durfte nicht werden, wie Gorbatschow sie im Sinn hatte

Michail Gorbatschow vollendet heute am 2. März sein 90. Lebensjahr Michail Gorbatschow auf der UNESCO Gala 2011 in Düsseldorf. Foto: Wikipedia, Michael Schilling Damals und heuteDie „WELT AM SONNTAG“ schrieb am 21. Oktober 1990„Bei wenigen bedeutenden Politikern ist so ungewiss, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Russland, USA | 2 Kommentare

Alexej Nawalny – Ein Yale-Fellow will Moskau regieren

Wer hat die längeren und stärkeren Krakenarme – CIA oder SWR? Alexej Nawalny in den Fängen des CIA? Verschwörungstheorie? Oder, die Frage muss erlaubt sein, wozu diente das Stipendium Nawalnys an der Yale University in New Haven (Connecticut), eine der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Russland | 8 Kommentare

Nawalny, Medien, Heuchelei

Die NachDenkSeiten – FÜR ALLE, DIE SICH NOCH EIGENE GEDANKEN MACHEN Bundeskanzlerin, Bundespräsident, Außenminister und viele andere des deutschen politischen Establishments, quer durch fast alle Parteien, und die ihnen wohlgesinnten deutschen Leitmedien, ergehen sich in tiefstem Mitgefühl für Alexei Nawalny. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien, Russland | 4 Kommentare

Peter Ford und Aaron Maté – Zwei, die zu Syrien mehr und es besser wissen

Britischer Ex-Botschafter in Syrien Peter Ford: Der Krieg gegen Syrien geht weiter – mit US-Besatzung, Sanktionen, Propaganda Peter Ford, (l.) früherer britischer Botschafter in Syrien und Co-Vorsitzender der „British Syrian Society“, analysiert den Stellvertreterkrieg in Syrien und den Propaganda-Feldzug, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Krieg und Frieden, Menschenrechte, Russland, USA | Schreib einen Kommentar

„Sieg über politische Willkür“ – Ukrainischer Ex-Premier Asarow klagt gegen Rat der EU und gewinnt

Der Europäischer Gerichtshof (EuGH) in Luxembourg sorgt für politisches Erdbeben und zeigt dem Rat der EU die Grenzen der Sanktionierung auf Fast unbemerkt und auf ganz kleiner Flamme gekocht, haben die westlichen Leitmedien eine sensationelle Nachricht scheinbar „verpasst“; wie könnte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Medien, Menschenrechte, Russland | Schreib einen Kommentar

Blick zurück im Zorn?

Ein Update Inhaltlich passend zum nachstehenden Erstbeitrag zur Russland-Politik Deutschlands haben heute, am letzten Tag des Jahres 2020, die NachDenkSeiten (NDS) ebenfalls einen Rückblick veröffentlicht, den ich in diesem Link verfügbar stelle. Einerseits wird eine der fragwürdigsten Medien-Kampagnen des Jahres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Russland, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Ein aktuelles Interview zur politischen Weltlage

Willy Wimmer und Albrecht Müller bringen die Lage auf den Punkt Ohne großen Vorspann und ohne eigene Interpretation möchte ich hier in meinem Blog auf ein Gespräch hinweisen, das zwei Friedenspolitiker zur derzeitigen politischen Situation weltweit und in unserem Land … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Russland, Welt | Schreib einen Kommentar

Der Osten Deutschlands und die westliche Russophobie

Peter-Michael Diestel: Aktueller Umgang mit Ostdeutschen und Russland ist große politische Dummheit Westdeutsche, die bewusst die deutsche Wiedervereinigung miterlebt haben, kennen auch Peter Michael Diestel, der unter der CDU-Regierung von Lothar de Maizière letzter DDR-Innenminister war. Schon damals war er … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Russland | Schreib einen Kommentar