(Fast) alles wird ihnen verziehen

Die Amigos aus Bayern wissen wie's geht! Es reißt nicht ab, Corona schafft neue Millionäre und steigert die Millionen derer, die es schon sind; kurz gesagt: Die Unersättlichen.Ich lasse die Scheinheiligen von der CDU hier mal außen vor und nenne die derzeit bekannten Akteure in der CSU, die den Hals nicht voll kriegen. Neu hinzugekommen zu den Unersättlichen ist nun die Tochter eines früheren Amigos, Gerold Tandler, der auch im Alter noch die Fährte legen könnte. tagesschau.de berichtete am 19.04.2021: "Die Gruppe um die CSU-Politiker Nüsslein und Sauter ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Menschen, Politische Parteien | Schreib einen Kommentar

Quo Vadis SPD?

15 Prozent Zustimmung für die "Volkspartei", der man selbst angehört, bereiten schon fast körperliche Schmerzen Auch Sahrah Wagenknecht will sich nicht damit abfinden, dass die linken und sozialen Kräfte in Deutschland nicht mehr durchdringen. Auf der Suche, wie die SPD aus dem Dilemma herauskommt, fallen mir hundert wie ein Gedanke ein. Mein Blog ist ausgefüllt mit eigenen Feststellungen und Vermutungen, die scheinbar alle nicht zünden wollen. Auch ein Parteiaustritt ist nicht der Weg, der Sozialdemokratie wieder auf die Beine zu helfen. Der vielgepriesene ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Gesellschaftspolitik, Politische Parteien, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Wahlen | 1 Kommentar

Afghanistan – Ist der Krieg aus? Nein, der Krieg ist nicht aus!

Der gekringelte Schweif Die Überschrift zum klitzekleinen Kurzbeitrag in der Wochenzeitung derFreitag, Ausgabe 17/21, erweckte meine Neugier. Er war dann auch Beweggrund für diesen Blog. Der vermutlich als Glosse entstandene Artikel von Redakteur Lutz Herden (LH) war offenbar dem bevorstehenden Abzug der US-, NATO- und anderen Streitkräften dieser Erde aus dem ausgebluteten Land im mittleren Osten gewidmet. Ich habe mir als Abonnent des digitalen derFreitag ausnahmsweise mal erlaubt, den Kurzartikel textgetreu zu übernehmen. Der gedankliche Hintergrund ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden, USA | Schreib einen Kommentar

„Der Westen lebt in einer Illusion“

Thomas Fasbender im Exklusiv-Interview mit der russischen Außenamtssprecherin Maria Sacharowa Ein Interview bei RT DE am 23. April 2021 Maria Sacharowa. Bild: Screenshot Video RT DE Thomas Fasbender. Bild: Screenshot Video RT DE Maria Sacharowa, die Sprecherin des russischen Außenministeriums, hat im Rahmen des RT DE-Programms "Fasbender im Gespräch" ein Interview gegeben. Das Gespräch behandelte Themen wie Nord Stream 2, die Einschätzung zur Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock, NATO, Nawalny und die Corona-Krise sowie weitere tangierende und umstrittene ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Russland | Schreib einen Kommentar

Wenn ich was zu sagen hätte …

Sahra Wagenknecht stünde auf Platz eins für das Kanzleramt "Von links gedacht" ist mein progressiv politischer Blog. Wenn ich in diesem Zusammenhang an "links" denke, fällt mir zuallererst der Name Sahra Wagenknecht ein. Ihr politisch linkssoziales Bewusstsein ist die Reinkultur sozialdemokratischer Weltanschauung. Es ist nach meinem vorhergehenden kritischen Blogbeitrag zu der Grünenpolitikerin Annalena Baerbock eigentlich sehr naheliegend, zu einer Protagonistin überzuleiten, für die ich mich begeistern kann - Sahra Wagenknecht an der politischen Spitze ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Literatur | 1 Kommentar

Option: Folgt Annalena Bearbock Angela Merkel ins Kanzleramt?

Ein neues politisches Zeitalter in Deutschland und Europa oder alter Wein in neuen Schläuchen? Aus den grünen Tauben der achtziger Jahre sind sogenannte Falken geworden, die heutzutage mit den Wölfen heulen; zumindest in Deutschland. Grüne sind in Europa derzeit nur in Österreich, Finnland, Schweden und Luxemburg an Regierungen von EU-Staaten beteiligt. Deutschland könnte das erste europäische Land in Europa werden, dessen Geschicke von einer Grün-geführten Regierungskonstellation gelenkt werden. Die Weichen hierfür hat die Partei Bündnis 90/Die Grünen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Politische Parteien, Wahlen | 2 Kommentare

Ein politischer Lockdown für Deutschland

Zwei Opportunisten sind zwei zuviel! Zwei Selbstdarsteller verstärken die deutsche Opportunistenliga um weitere zwei Pseudo-Schauspieler. Laschet heißt der eine; Söder der andere. Das ist alles, was die "Volkspartei" CDU/CSU nach 16 Mutti-Jahren aufzubieten hat. Armin Laschet ist nach Ansicht einer deutschen Tageszeitung ein "Meister der Verpackung". Zwei Schriftsteller bezeichnen Markus Söder als "schamlos cleveren Polit-Provokateur". Andere der schreibenden Zunft, hier insbesondere die konservativen Medien und Hauspostillen, schreiben vom Glücksfall der ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Wahlen | Schreib einen Kommentar

Wie war das noch? Das mit dem Kamel und dem Nadelöhr!

Saskia Esken traut sich was und träumt von Rot-Grün-Rot, aber auch Grün-Rot-Rot wäre recht Das gefiel mir. Ein Titel im Cicero, geschrieben Mitte März 2021 vom Leiter des Wirtschaftsressorts Bastian Brauns, lässt Hoffnung aufkommen, dass die "Bleierne Gewohnheit" der letzten 16 Jahre aufgelöst wird. Überschrieben mit "Die Ich-Ich-Ich-AGs" schreibt er, was die deutsche Politiklandschaft von eben dieser bleiernen Gewohnheit befreien könnte. "Ob Provisionen in der Maskenaffäre oder bezahlte Aserbaidschan-Connections – im Lobbyismus-Skandal von CDU und ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Politische Parteien, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Wahlen | 1 Kommentar

Hat der angeblich freie und demokratische Westen den Bogen überspannt?

Geopolitischer Paukenschlag? Das mögliche Militärbündnis zwischen Russland und China "Treibt das vor allem im Interesse der USA wirkende feindliche Auftreten Deutschlands und der EU gegenüber Russland dieses teils europäische Land „in die Arme“ Chinas? Was würde das russisch-chinesische Bündnis für Deutschland bedeuten? Welche Position in der aktuellen internationalen Blockbildung wäre am ehesten im Interesse der Bürger der EU-Länder? Was bedeutet die Entwicklung für das Verhältnis Deutschland/USA und was für den Umgang mit den starken transatlantischen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter China, Deutschland, Europa, Russland, USA | 2 Kommentare

George Orwell: „Journalismus ist, etwas zu veröffentlichen, von dem andere nicht wollen, dass es veröffentlicht wird. Alles andere ist Propaganda.“

Henning Venske: „Auch etwas zu verschweigen, ist ein probates Mittel der Propaganda“ Henning Venske, 2019. Foto: © Bernd Brundert Henning Venske, 81, ab 3. April 82, ist Schauspieler, Kabarettist, Moderator, Regisseur und Schriftsteller. Er gilt als einer der herausragenden Protagonisten des politischen Kabaretts in Deutschland, zudem als wortgewandter, präziser und streitbarer, teils radikaler Satiriker. (Wikipedia)Er hat mich persönlich und aktuell wieder dahingehend inspiriert, die Berichterstattungen der Medien kritisch zu hinterfragen. Albrecht Müller,82, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Formel 1 Saison 2021 in amerikanischer – russischer – italienischer Teamarbeit

Haas F1 Team mit Mick Schumacher und Nikita Masepin Zwei Prinzen in der Königsklasse des Automobilsports: Mick Schumacher, Sohn von Michael Schumacher (l) und Nikita Masepin, Sohn des russischen Oligarchen Dmitry Masepin, Mehrheitsaktionär und Vorsitzender von Uralchem ​​und Uralkali. Bildmontage: Screenshot Youtube-Videos Am Formel 1 - Automobilsport hängt mein Herz gewiss nicht. Auftaktbilder zum ersten Rennen der Saison 2021 haben aber meine Neugier und mein Interesse geweckt, als auf zwei der Boliden des heutigen Auftaktrennes in Bahrain die Aufschrift ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Der Leitantrag zum Zukunftsprogramm der SPD 

"Am Anfang des zweiten Jahrzehnts des 21. Jahrhunderts stehen wir in Deutschland, Europa und der Welt vor gewaltigen Aufgaben." Diesen Satz schreiben sich wohl alle Parteien vor Wahlen auf ihre Fahnen. Warum sollte es bei der SPD anders sein?Meine Erwartungen in das Zukunftsprogramm waren eigentlich sehr groß; aber es ist nun doch eher die Enttäuschung, die sehr groß ist. Der Führungsriege der Sozialdemokraten in Berlin sollte aber noch Anderes und Mehr einfallen, um aus dem seit über einem Jahrzehnt andauernden Abstieg herauszukommen. Ganz früh, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Nur ein Tabu-Bruch? Dreht Joe Biden jetzt durch?

Halten sie Putin für einen Mörder? Biden: "Ja, das tu ich"! Dummheit oder politische Schandtat? Das Video mit Ines Trams im ZDF mittagsmagazin. Bild: Screenshot Am Donnerstagabend (18.03.2021) reagierte Putin unaufgregt und in jeder Hinsicht überlegen. Er wünsche Joe Biden gute Gesundheit und er offerierte dem US-Präsidenten ein Telefongespräch abzuhalten, das von allen Russinnen und Russen und allen Amerikanerinnen und Amerikanern online (!) mitgehört werden kann. Eine Antwort Joe Bidens soll es dem Vernehmen nach aus Termingründe jedoch nicht geben. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Medien, Russland, USA | 1 Kommentar

Seit 30 Jahren bombardieren die USA den Irak

Eine Pathologie US-amerikanischer Außenpolitik - Ein Artikel der NachDenkSeiten von Jakob Reimann Die Pathologie ist die Lehre von den abnormalen und krankhaften Vorgängen und Zuständen im Körper und deren Ursachen. Jakob Reimann hat sich statt des Körpers dem Phänomen "US-amerikanische Außenpolitik" gewidmet und anhand der Irakkriege beschrieben. Der spezielle Report wäre mir fast entgangen, wenn Prof. Dr. Mohssen Massarrat mir nicht auf die Sprünge geholfen hätte. Wer nochmals an dieses seit 30 Jahren andauernde schlimme Kriegsgeschehen erinnert und ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Europa, Krieg und Frieden, Menschenrechte, USA | Schreib einen Kommentar

Bleierne Gewohnheit

CDU für die Bundestagswahl am am 26. September 2021 im Oppositionswahlkampf? Bernd Ulrich, einer der brillantesten Journalisten im deutschen Blätterwald, sollte man kennen; seinen Worten darf man folgen. Bernd Ulrich - ab 1991 freier Journalist für FR, taz, FAZ und Berliner Tagesspiegel. Seit 2003 Leiter des Hauptstadtbüros der ZEIT und von 2007 bis 2019 Leiter des Politikressorts der ZEIT. Bild: Wikipedia, Stephan Röhl for Heinrich-Böll-Stiftung Treffender kann man es kaum ausdrücken. In seiner Analyse vom 15. März auf ZEIT-Online "So endet die ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Medien, Politische Parteien, Wahlen | 4 Kommentare

Von links gedacht und Blick von links

Wer "BILD" und "SPIEGEL", aber auch den Trierischen Volksfreund liest, darf auch gern mal einen Blick in die frühere DDR-Zeitung mit dem neuen Logo und dem seitherigen Titel werfen. Dass es keiner besonderen Überwindung bedarf, wird deutlich, wenn man als Rheinland-Pfälzer den Bericht der heutzutage überregionalen Zeitung zur Landtagswahl in RLP vom vergangenen Sonntag liest. Eine saubere Analyse, wie ich meine. Besonders bemerkenswert erscheint mir die scharfgezeichnete Darstellung unserer alten und neuen Ministerpräsidentin Malu Dreyer sowie das im Bildhintergrund ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Politische Parteien, Rheinland-Pfalz, Wahlen | Schreib einen Kommentar

Und es kam so, wie es kommen sollte!

Malu Dreyer und Lothar Rommelfanger wieder im Boot Ist schon wieder Wahl?So habe ich am 14. Februar, also exakt einen Monat vor dem heutigenWahltag gefragt und festgestellt: Malu Dreyer ist gut für Rheinland-Pfalz – Lothar Rommelfanger ist erste Wahl für unseren Wahlkreis 26Alles andere hält aus meiner Sicht einer näheren Betrachtung und dem Vergleich für Rheinland-Pfalz (RLP) und den Wahlkreis 26 (VG Konz, VG Saarburg/Kell, VG Hermeskeil) nicht stand. Meinen Glückwunsch also an Malu und Lothar Hat wieder alles gepasst. Bild: Wahlplakat aus ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Rheinland-Pfalz, Wahlen | Schreib einen Kommentar

Anne Elizabeth Applebaum – made in USA

Die Frau sagt uns, wie gefährlich Putin ist Vorschaubild: Alexander Issajewitsch Solschenizyn/Anne Elizabeth Applebaum "Freunden" des russischen Präsidenten Wladimir Putin lässt es das Herz höher schlagen, wenn eine amerikanische Autorin solches ausspricht: "Die Deutschen ahnen nicht, wie gefährlich Putin ist". Die und weitere Worte bilden den Tenor des Interviews, das Sven Böll und Marc von Lüpke von der t-online-Redaktion am 10.03.2021 mit der amerikanischen Historikerin und Journalistin Anne Elizabeth Applebaum führten. Sie warnt: "Deutschland sollte ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Medien, Russland, USA | 3 Kommentare

Iwan – – – – – – Gorbatschow – Jelzin – Putin

Wer Russland verstehen will, braucht mehr als das alt hergebrachte westliche Feindbild Wer die Blogbeiträge verfolgt, wird feststellen können, dass meine Standpunkte zu diesem großen Nachbarn im Osten Europas grundsätzlich positiv belegt sind. Aber auch für diejenigen, die ein anderes Russlandbild einschließlich seiner "Potentaten" pflegen, gilt das Gebot des freien Denkens. Vermutet wird, dass der russische Zar Iwan IV, als Iwan der Schreckliche überliefert ist. Bild: Wikipedia, (CC BY-SA 3.0) AuthorShakko Ich habe in sehr jungen Jahren von einer ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Literatur, Russland | 1 Kommentar

Tausend Zeilen Lüge

Das System Relotius und der deutsche Journalismus Die Überschrift ist der Buchtitel. Die nächst Großzeile beschreibt den Inhalt des Buches von Juan Moreno, Journalist und Schriftsteller, der den größten Medien-Fälschungsskandal der letzten Jahrzehnte in Deutschland offen legte und dokumentierte. Worum es bei diesem Blogartikel geht, steht als letzter Satz im Klappentext von Juan Morenos Buch: "Tausend Zeilen Lüge" es heißt dort, ...die unglaubliche Geschichte einer beispiellosen Täuschung, er fragt, was sie über den Journalismus (Anmerkung: in Deutschland) ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Medien, Russland | Schreib einen Kommentar

Die Welt durfte nicht werden, wie Gorbatschow sie im Sinn hatte

Michail Gorbatschow vollendet heute am 2. März sein 90. Lebensjahr Michail Gorbatschow auf der UNESCO Gala 2011 in Düsseldorf. Foto: Wikipedia, Michael Schilling Damals und heuteDie „WELT AM SONNTAG“ schrieb am 21. Oktober 1990„Bei wenigen bedeutenden Politikern ist so ungewiss, wie ihre Leistung von der Geschichte bewertet werden wird, wie bei Michail Sergejewitsch Gorbatschow“. Sechs Tage zuvor, am 15. Oktober, hatte das Friedensnobelpreis-Komitee in Oslo verkündet, die wichtigste internationale Auszeichnung für die Förderung von Frieden und Verständigung ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Russland, USA | 2 Kommentare

Uns geht es nur gut, wenn es anderen gut geht

Tierliebe - Tierleid - kennt die Kanzlerin nur Tierliebe? Und bei "wenn es anderen gut geht" meine ich hier explizit die Tiere, die dem schlimmsten Wesen dieser Erde, dem Menschen, hilflos ausgeliefert sind. Wer hier hinterfragen muss, wovon die Rede ist, kann das in diesem Blog über die Zeile "Suche" (Die Suchzeile befindet sich jeweils auf der ersten Seite eines Artikels) oder in der Kategorie "Tierschutz" erfahren. 16 Fragen beantwortete die Kanzlerin anlässlich eines Leserforums der Ostseezeitung in Stralsund. Die schon einige Zeit zurückliegende ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Politische Parteien, Tierrechte, Tierschutz, Wahlen | Schreib einen Kommentar

Die linke Verwandtschaft „von-links-gedacht.de“ mit der Online-Zeitung „scharf-links.de“

Beide erinnern an Don Quijotes Kampf gegen die Windmühlen Mein vorausgegangener Blog Der Putsch von ganz oben – Ein Resumee nach 15 Jahre Hartz IV und Agenda-Politik ist ein schon fast verzweifelter Versuch, die des Denkens fähige Menschen auf Dinge hinzuweisen, die zu ändern wären. Hier in diesem Folgeblog ist es meine Absicht, gleichnishaft den Weg zu zeichnen für ein sozial gerechteres Leben. Bei "scharf-links.de" handelt es sich um ein nichtkommerzielles selbstverwaltetes politisches Projekt. Kein Autor erhält Honorar."von-links-gedacht.de" ist ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik | Schreib einen Kommentar

Der Putsch von ganz oben – Ein Resumee nach 15 Jahre Hartz IV und Agenda-Politik

gewerkschaftsforum.de - Ein Forum für Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter, die etwas zu sagen haben Das Themenfeld, das in meinem Blog bereits mit 41(!) Beiträgen abgebildet ist, habe ich neu eröffnet, weil mir die Berliner SPD immer noch großen Kummer bereitet. In einem Newsletter von Laurenz Nurk *), seines Zeichens äußerst sozial engagierter Gewerkschafter und privater Blogger entdeckte ich, dass auch andere, der SPD angehörende und wohlgesonnene Menschen, die Agenda 2010 als gesellschaftspolitischen Tiefschlag empfinden. Ein Symbolbild, dessen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Politische Parteien | 2 Kommentare

Ist schon wieder Wahl?

Malu Dreyer ist gut für Rheinland-Pfalz - Lothar Rommelfanger ist erste Wahl für unseren Wahlkreis 26 Alles andere hält aus meiner Sicht einer näheren Betrachtung und dem Vergleich für Rheinland-Pfalz (RLP) und den Wahlkreis 26 (VG Konz, VG Saarburg/Kell, VG Hermeskeil) nicht stand. Da beeindruckt auch nicht die Kandidatur des CDU-Spitzenkandidaten Baldauf, der nun als Ersatz für die in RLP 2016 gescheiterte deutsche Weinkönigin einspringen muss. Die derzeitige und ums Tierwohl (einschließlich Insekten) falsch feilschende Bundeslandwirtschaftsministerin ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Politische Parteien, Rheinland-Pfalz, Wahlen | 1 Kommentar

Alexej Nawalny – Ein Yale-Fellow will Moskau regieren

Wer hat die längeren und stärkeren Krakenarme - CIA oder SWR? Alexej Nawalny in den Fängen des CIA? Verschwörungstheorie? Oder, die Frage muss erlaubt sein, wozu diente das Stipendium Nawalnys an der Yale University in New Haven (Connecticut), eine der renommiertesten Universitäten der Welt? Jedenfalls ausreichend Zeit und Raum, um dem weltgrößten und einflussreichsten Geheimdienst der Welt, dem US-amerikanischen CIA, alle Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme zu eröffnen. Wappen der SWR. In Russland betreibt der Auslands-Geheimdienst Sluschba Wneschnei ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Russland | 8 Kommentare

Goldmann Sachs – nur einer von vielen Finanz-Einflusskonzernen

Erwin Pelzig erklärt uns die Finanzwelt und ihre verknüpften Einflussagenten Goldmann Sachs ist nicht das größte, aber für den Kabarettisten Erwin Pelzig, alias Frank-Markus Barwasser, das damalige (2016) interessanteste Vorzeigeobjekt für Einflussmacht. Ein gefundenes Fressen für politisches Kabarett. Oft sind länger zurückliegende Betrachtungen der allgemeinen und gesellschaftspolitischen Zeitläufte interessanter als die jüngste Gegenwart; zumal sich die Ereignisse und Verhältnisse im Spiegel der Vergangenheit eher verständlicher darstellen. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Verdrängen oder Befreien

Henri Juda - ein Name, der nachhaltig in Erinnerung bleibt Meine persönliche Begegnung mit einem außergewöhnlichen Menschen am 18. November 2018 anlässlich des Gedenktages in der Begegnungsstätte des SS-Sonderlager KZ Hinzert hat bei mir tiefe und nachhaltige Empfindungen geweckt. Warum das so ist, habe ich in meinem Blogbeitrag vom 20. November 2018, dort in der verlinkten Rede von Henri Juda, niedergeschrieben. Henri Juda, Präsident der MemoShoah Luxemburg, im Gespräch mit Lydie Polfer, Bürgermeisterin der Stadt Luxembourg am 27.01.2016, zum 71. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Heiko Maas allein zu Hause

Späte Einsicht: EU erkennt Juan Guaidó nicht mehr als Interimspräsidenten an Völkerrechtliche Absurditäten: Unbemerkt und ohne großes mediales Aufsehen, haben sich die europäischen Staaten - außer Deutschland - von der aberwitzigen und völkerrechtswidrigen Anerkennung des Venezolaners Juan Guaidó als Interimspräsidenten verabschiedet. Vernuft scheint eingezogen zu sein. Dennoch wehrte sich in der Bundespressekonferenz vom 25.01.2021 der Außenamtssprecher vehement gegen diese Tatsache. Scheinbar handelt der Außenminister jetzt so langsam in dieser peinlichen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Menschenrechte | 2 Kommentare

Wladimir Putin und das Prunkschloss am Schwarzen Meer

Der russische Staatspräsident erklärt sich zu dem Nawalny-Propagandavideo Er erklärt sich, aber nicht gegen die Anfeindungen aus dem Westen. Er beantwortete die Fragen russischer Studenten bereits am 25. Januar 2021.Wobei der Westen, und insbesondere Deutschland, an einer Angstphobie zu leiden scheinen. Die Phobie ist eine Angststörung. Eine Angsstörung ist ein Zustand, deren gemeinsames Merkmal exzessive, übertriebene Angstreaktionen beim Fehlen einer wirklichen äußeren Bedrohung sind. Die in Deutschlands politischen Kreisen vorherrschende Russlandphobie ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | 3 Kommentare

Ein schlimmer Finger?

Helge Braun, Staatsminister im Kanzleramt, fällt beim Wirtschaftsflügel der CDU in Ungnade Was hat er denn angerichte? Er hat es gewagt, wider die Parteilinie die im Grundgesetz verankerte Schuldenbremse in Frage zu stellen. Helge Braun - Bundesminister für besondere Aufgaben und Chef des BundeskanzleramtsMitglied des Deutschen Bundestages (CDU) Bild: Pressefoto Homepage Helge Braun Gegenüber dem Handelsblatt ließ er ohne den Segen der CDU-Parteiführung den Geist für "Deutschland nach Corona" aus der Flasche. Ohne Segen der Kanzlerin wird das wohl ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Politische Parteien | Schreib einen Kommentar

Das kann uns 2021 blühen

Das Wahljahr wirft seine Schatten voraus - der NRW-CDU-Clan rüstet zum Aufbruch ins Kanzleramt Mein Blog nennt sich "von links gedacht" und das nicht von ungefähr. Wer als politisch links-orientierter Mensch fühlt und denkt, kann seine Gefühle für "links" nur verstärken, wenn er nach 16 Merkeljahren die Götterdämmerung kommen sieht. Götterdämmerung im Sinne von "Untergang der Götter und Zustand der Welt vor Anbruch eines neuen Zeitalters" . Dr. Werner Rügemer - Menschen seines Schlages wären eigentlich die geeigneten für politische Ämter. Warum ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Politische Parteien, Wahlen | Schreib einen Kommentar

Deutschlandfunk Essay und Diskurs „Das Zeitalter der Clowns“

Clowns als Staatschefs verwandeln ihre Länder in grausige Zirkusse "Die Clowns kapern die Politik und die Politiker agieren wie Clowns. Wir leben in einer Ära der politischen Clownerie, meint der Autor Torsten Körner: Aus der Downing Street sei längst die Clowning Street geworden und das Weiße Haus zur Kulisse einer absurden Fernsehshow mutiert." Boris Johnson, britischer Premierminister, der seine Bürgerinnen und Bürger mehrheitlich zum Austritt Großbritaniens aus der EU verführte, kann als Beispiel des politischen Clowns dienen. Sehr treffend ist ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Welt | 2 Kommentare

Nawalny, Medien, Heuchelei

Die NachDenkSeiten - FÜR ALLE, DIE SICH NOCH EIGENE GEDANKEN MACHEN Bundeskanzlerin, Bundespräsident, Außenminister und viele andere des deutschen politischen Establishments, quer durch fast alle Parteien, und die ihnen wohlgesinnten deutschen Leitmedien, ergehen sich in tiefstem Mitgefühl für Alexei Nawalny. Der russische Nationalist, hierzulande in der rechtesten aller rechten Ecken einzuordnen, muss wohl mit Gott oder dem Teufel im Bunde stehen, ein Nowitschok-Attentat zu überleben; es sei denn dass es ein inszeniertes war. Die ganze Geschichte aus realistischer ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien, Russland | 4 Kommentare

Ein Leben in der eigenen Scheiße

Wer das Leid der Tiere mindern will, muss es für die Menschen sichtbar machen. Das ist die Devise von Animal Rights Watch e.V. (ARIWA). Wie sollte das Sichtbarmachen geschehen, wenn es nicht Menschen gäbe, die es sich zur Lebensaufgabe machen, uns die Grausamkeiten gegen die Tiere, unsere Mitgeschöpfe auf unserem Planeten, offen zu legen und einzuschreiten. Es bringt mich um den Schlaf, wenn die Nachrichten der Tierschutzorganisationen in meiner Mailbox eintreffen. Wie muss den Tierschutzaktivisten zu Mute sein, wenn sie mit solchen Zuständen direkt in den ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Tierschutz | 3 Kommentare

LOBBYcontrol macht das besser!

Friedrich Merz: Lobbyist und Parteivorsitzender? Bei der Christlich Demokratischen Union (CDU) ist die Kombination in der Zweit-Überschrift verträglich. Morgen Abend wird es, je nach Standpunkt, für viele Deutsche spannend. Die Delegierten der CDU wählen für ihre Partei einen neuen Vorsitzenden. Dabei spielt die Art und Weise des Wahlverfahrens, Online oder Präsenz, die geringste Rolle. Meine persönliche Ansicht zu dieser Wahl interessiert wohl kaum jemand; aber wenn ich mich dazu äußere, dann wünsche ich mir den Kandidaten mit der größtmöglichen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Politische Parteien | 2 Kommentare

Alfons Maximini: Aus meiner Sicht!

Mit kritischem Blick und gemischten Gefühlen. Mein Blick auf die Corona-Regelungen und deren Auswirkungen Als ich, Blogger Egon Sommer, gestern Abend den Gastkommentar von Alfons Maximini erhielt, fiel mir ein Stein vom Herzen. Warum das? Das werden Sie sich als Besucher dieses Blogs fragen. Zurecht, wenn man glaubt, einen festen Standpunkt zu dem Thema gefunden zu haben. Und dieser feste Standpunkt ist offensichtlich gar nicht so einfach zu finden, wenn im weiteren Umfeld unverhofft regelrechte Anfeindungen zu Tage treten, die nochmal eigenes Nachdenken erfordern. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik | 3 Kommentare

Eine halbe Milliarde Euro für Hartz-IV-Reformen

Die guten Absichten von Arbeitsminister Hubertus Heil könnten ein sozialpolitischer Meilenstein und Rettungsanker für die SPD werden Und schon stellt das Handelsblatt in einer Online-Ausgabe vom 11.01.2021 die Frage, was denn werde, wenn Heil damit vor der Wahl nicht mehr durchkommt? Hubertus Heil - Bundesminister für Arbeit und Soziales; seit Dezember 2019 stellvertretender Bundesvorsitzender der SPD. Foto: Wikipedia, Olaf Kosinsky (kosinsky.eu) Licence: CC BY-SA 3.0-de Man braucht nicht besonders politikerfahren zu sein, um die Frage des Handelsblatt ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Rot – Rot – Grün oder Grün – rot – rot ???

Verirrte Erwartung: Wer Rot-Rot-Grün will,sollte das nicht den Parteien überlassen Nach 16 Jahren überfällig! Wer lechzt nicht nach Veränderung? Kathrin Gerloff, Autorin und Journalistin, schrieb auf der Titelseite der aktuellen Wochenzeitung "derFreitag" einen Leitartikel, der die politischen Befindlichkeiten der Deutschen aufwecken könnte. Den derFreitag-Artikel habe ich hier, aufgrund fehlender Verlinkungsmöglichkeit (nur digitales Abonnement), soweit als möglich und sinnvoll nachempfunden. Nach drei mal vier GroKo-Jahren dürfte die Überlebenschance ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Gesellschaftspolitik, Politische Parteien, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Wahlen | Schreib einen Kommentar

Peter Ford und Aaron Maté – Zwei, die zu Syrien mehr und es besser wissen

Britischer Ex-Botschafter in Syrien Peter Ford: Der Krieg gegen Syrien geht weiter – mit US-Besatzung, Sanktionen, Propaganda Peter Ford, (l.) früherer britischer Botschafter in Syrien und Co-Vorsitzender der „British Syrian Society“, analysiert den Stellvertreterkrieg in Syrien und den Propaganda-Feldzug, mit dem man ihn reinwaschen will. Aaron Maté ist Journalist und Produzent. Er moderiert Pushback mit Aaron Maté auf The Grayzone. Er ist außerdem Mitarbeiter des Magazins The Nation und ehemaliger Moderator/Produzent für The Real News und Democracy ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Krieg und Frieden, Menschenrechte, Russland, USA | Schreib einen Kommentar

Brandaktuell!

Update vom 06.01.2021 Nachdem das Londoner Gericht zunächst die Auslieferung von Julian Assange an die USA verhindert hat, weil die Gefahr bestünde und nicht auszuschließen sei, dass sich Assange in einem US-Hochsicherheitsgefängnis das Leben nehmen könnte, bekommt dieses Urteil ein ganz anderes Gesicht. Eine Leserzuschrift in einem deutschen Wochenmagazin beschreibt die Ablehnung einer Kaution und die Nichtfreilassung des weiter inhaftierten Assanges mit folgenden Worten: "Schande über GB! Vanessa Baraitser ist leider eine Richterin, die der sehr ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Europa, Menschenrechte | Schreib einen Kommentar

1. Brexit – Ausverkauf des Vereinigten Königreiches? 2. Wie Deutschland gespalten wurde!

Zu 1. Nach dem Brexit : Boris Johnsons Vater beantragt französischen Pass Boris Johnson, britischer Premier und Trump-Verschnitt, wird seinen Vater ungläubig angestarrt haben, als dieser ihm offerierte, Staatsbürger der EU bleiben zu wollen. Stanley Johnson hat nun die französische Staatsbürgerschaft beantragt. Mehr dazu in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ.NET) vom 01.01.2021. Vater Stanley und Sohn Boris Johnson liegen vermutlich politisch auf entgegengesetzten Polen. Viele Briten sind Stanley bereits vorausgeeilt und es werden voraussichtlich ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

„Sieg über politische Willkür“ – Ukrainischer Ex-Premier Asarow klagt gegen Rat der EU und gewinnt

Der Europäischer Gerichtshof (EuGH) in Luxembourg sorgt für politisches Erdbeben und zeigt dem Rat der EU die Grenzen der Sanktionierung auf Fast unbemerkt und auf ganz kleiner Flamme gekocht, haben die westlichen Leitmedien eine sensationelle Nachricht scheinbar "verpasst"; wie könnte es sonst sein, dass die Sanktionitis des Guten Westens gegen den Bösen Osten fast unbemerkt bleibt. Die Veröffentlichung des Urteils des Europäischen Gerichtshofes vom 16. Dezember 2020 ist wie ein politisches Erdbeben über sie hereingebrochen, wie sollte man ohne Gesichtsverlust ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Medien, Menschenrechte, Russland | Schreib einen Kommentar

Blick zurück im Zorn?

Ein Update Inhaltlich passend zum nachstehenden Erstbeitrag zur Russland-Politik Deutschlands haben heute, am letzten Tag des Jahres 2020, die NachDenkSeiten (NDS) ebenfalls einen Rückblick veröffentlicht, den ich in diesem Link verfügbar stelle. Einerseits wird eine der fragwürdigsten Medien-Kampagnen des Jahres 2020 zum Jahresende nochmals hochgekocht: Große Gefühle für den russischen Nationalisten Nawalny auf der einen Seite und eisige Kälte für Julian Assange, der die Untaten der Menschheit über seine Enthüllungsplattform WikiLeaks aufgeklärt ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Russland, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Die SPD hat auch noch HoffnungsträgerInnen

Nina Scheer steht auf der Liste ganz oben
Scheer - der Name klingt geläufig. Nina ist die Tochter von Hermann Scheer und Irm Pontenage. Die Fußstapfen von Hermann Scheer sind der Maßstab für Ninas politische und humanistische Lebensform, die sie als Sozialdemokratin vom Vater übernommen hat. Dies ist meine Version der Kurzbeschreibung und Nina sollte es mir nicht verübeln, den Vater als Vorbild nachzuzeichnen.

Was hat mich nun als Blogger zu Nina Scheer geführt?
Eine Nachricht aus der SPD-Bundestagsfraktion, überschrieben mit "Whistleblower besser ... [Weiterlesen]

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Menschenrechte, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | 1 Kommentar

15 Prozent und kein Licht am Ende des Tunnels

Ein Rückblick auf 2016 - Sigmar Gabriel der Revolutionär?
Damals - am 2. April 2016 - habe ich einen Beitrag der NachDenkSeiten (NDS), den ich beim Stöbern in meinem privaten Fundus heute wiederentdeckt habe, als das, was er war, ein Aprilscherz, zur Seite gelegt. Sigmar Gabriel, zum Erscheinungszeitpunkt des "Aprilscherzes" noch Bundesvorsitzender der SPD und Vizekanzler in der Großen Koalition, hat NachDenkSeitenchef Albrecht Müller zu einer Geschichte animiert, die zu der Zeit und insbesondere heutzutage die Rettungsbotschaft für die gebeutelte SPD bedeuten ... [Weiterlesen]

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | 1 Kommentar

Julia Klöckner – die Skrupellose

Deutsche Landwirtschaftsministerin sorgt für saubere Windschutzscheiben
Etwas Trivialeres fiel mir beim Nachdenken über eine brauchbare Überschrift zu dem folgenden Beitrag nicht ein. Trivial deshalb, weil ausschließlich saubere Windschutzscheiben die Motivation für eine hirnrissige deutsche Landwirtschaftsministerin sein kann. Der Schutz der Bienen und Insekten geht dieser Dame sonstwo vorbei. Mein Ärger über diese Lobbyistin ist grenzenlos.

Petitionsplattform Campact
Ohne die gestrige Nachricht der Petitionsplattform Campact wäre die schlimme Botschaft ... [Weiterlesen]

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Tierschutz, Umwelt-, Natur- und Klimaschutz | Schreib einen Kommentar

Außenpolitisches Monopoly in Berlin

Deutsche Außenpolitik nach dem Muster des amerikanischen Brettspiels
Ziel des amerikanischen Brettspiels ist es, ein Grundstücksimperium aufzubauen und alle anderen Mitspieler in die Insolvenz zu treiben. Die politisch-amerikanische Lesart ist bekannt und bedeutet weltpolitisch nichts Gutes. Die hegemonialen politischen und  kriegerischen Bestrebungen der USA, andere Staaten und Völker in die Insolvenz oder in den Abgrund zu stürzen sind weltweit zur Genüge bekannt und werden von mir hier nicht mehr besonders erzählt.

Mein Blick richtet sich eher in ... [Weiterlesen]

Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden, Sozialdemokratische Partei Deutschlands, Welt | 3 Kommentare

Wo stecken sich die Menschen an?

Da ist sogar Kanzlerin Angela Merkel ratlos
Gesamtzahl der in Deutschland bisher von Corona infizierten Menschen am 11.12.2020 - 1.272.078
Dif­fe­renz zum Vor­tag - 29.875
Fälle in den letzten 7 Tagen - 129.741
Todesfälle an oder mit Corona seit Vortag - 598
Gesamt-Todesfälle an oder mit Corona - 20.970

Die in der Überschrift gestellte Frage, die sich einem unwillkürich stellt, hat auch Oskar Lafontaine gestellt und folgert daraus, dass solide repräsentative Zahlen darüber es ermöglichen könnten, den Lockdown auf der Grundlage dieser Erkenntnisse ... [Weiterlesen]

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Katastrophen | 1 Kommentar

Schwarz-Rot im Dilemma; ein NEIN der SPD zu Kampfdrohnen wäre Ende der Koalition

Die Drohnenkönigin Annegret Kramp-Karrenbauer (AKK) und CDU/CSU blasen zum Sturm auf die SPD-Linke
Rolf Mützenich: „Der Einsatz bewaffneter Drohnen verwischt den Unterschied zwischen Krieg und Frieden und droht, die Hemmschwelle zur Anwendung militärischer Gewalt zu senken.“
Die Worte des SPD-Fraktionsvorsitzenden im Deutschen Bundestag klingen zunächst wie Musik in den Ohren der SPD-Linken und weiterer linksliberaler PolitikerInnen. Die SPD wird voraussichtlich trotz Widerstand der Parteilinken letztlich, wenn auch mit Vorbehalten, der Beschaffung bewaffneter ... [Weiterlesen]

Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | 2 Kommentare