Karneval für Kriegs- und Rüstungstreiber

Alles Charaktersache - Kriegstrommler lassen sich feiern „Ich wollte eigentlich als Leopard kommen“, so die Eingangsworte von Annalena Baerbock (Grüne) bei der Verleihung des „Orden wider den tierischen Ernst“ am vergangenen Samstag, dem 4. Februar 2023. Als moderne Ritterin im besten Sinne” - so würdigte der Achener Karnevalsverein (AKV) im Rahmen seines seltsam lustigen Verleihungsrituals des Ordens die neue Ritterin. Bei der Veranstaltung legte auch die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages, Marie-Agnes Strack-Zimmermann ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Ballon-Schießen am USA-Himmel

Der Ukrainekrieg ist in den Hintergrund gerückt, jetzt werden chinesische Ballons gejagt Der "Luftüberlegenheitsjäger" Lockheed Martin F-22 Raptor. Bild: Wikipedia Für mindestens eine Woche, vielleicht auch länger, hat US-Präsident Biden den Blick der Welt auf Amerika gelenkt. Die Medien haben einen neuen Stoff. Gleich dem biblichen Stern von Bethlehem erschien die weiße Hülle eines vermutlich chinesischen Spionageballons am blauen US-Himmel und verbreitete kaum Angst und Schrecken, aber sie bot den US-Streitkräften die ganz besondere Gelegenheit, wie ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, China, Deutschland, USA | Schreib einen Kommentar

Waffen bringen keinen Frieden, sondern fördern Elend und Vertreibung

"Frieden schaffen ohne Waffen" - eine fürcherliche Illusion? Überschrift eins und Überschrift zwei spiegeln den Geist der gespaltenen Bevölkerung (wobei das Fragezeichen nach der Zweitüberschrift von mir gesetzt ist). Diese Herleitung habe ich gestern (04.02.2023) der Leserbriefseite des Trierischen Volksfreundes (TV) entliehen. Dass der TV mit der Auswahl dieser beiden Lesermeinungen tatsächlich die Stimmungslage - zumindest in Deutschland - abbilden wollte, ist naheliegend. Wer im Netz nach einer Antwort sucht, wie die Deutschen z.B. zu Waffenlieferungen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Schreib einen Kommentar

Fünf Schwierigkeiten beim Schreiben der Wahrheit

Gewerkschaftsforum zitiert und analysiert Berthold Brecht gewerkschaftsforum.de ist eine Quelle kluger Feststellungen, Ratschläge und kleiner und großer Fingerzeige; deshalb habe ich den Newsletter abbonniert und zehre daraus. Die Fülle an klugen Beiträgen macht es oft schwer, den Zugang zu den wirkungsmächtigsten heraus zu filtern. Dieser Blogartikel war in ähnlicher Form bereits Thema am 20.Februar 2022 (siehe unten). Es zeigt sich allzu deutlich, welchen Wert die Wahrheit angesichts des Ukrainekrieges sowohl im Osten wie auch im Westen besitzt. Es gilt ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Welt | Schreib einen Kommentar

Malu Dreyer: „Unermüdlich gegen das Vergessen angehen“

27. Januar 2023 - Sondersitzung des Landtags Rheinland-Pfalz in Trier zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Update vom 29.01.2023 am Ende dieses Beitrags Veranstaltungsort der Gedenksitzung des Landtages Rheinland-Pfalz - am Tag des Gedenkens der Opfer des Nationalsozialismus. Bild: Screenshot SWR-Aktuell Gestern, 26.01.2023 erhielt ich die Nachricht von Henri Juda mit dem Inhalt: Hallo EgonMorgen 11h im SWR TV Life Uebertragung der SonderPlenarsitzung des Landtags RheinlandPfalz in der Trier Basilika mit Podiumsdiskussion.Henri Henri ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine | Schreib einen Kommentar

Wem ist noch zu glauben?

Einem hochrangigen General a.D. mit größter internationaler Erfahrung und Reputation oder den fremdgesteuerten deutschen Politikerinnen und Politikern? General a.D. Harald Kujat. Foto: Wikipedia Bei dem hochrangigen handelt es sich um "General a.D. Harald Kujat, geboren am 1. März 1942. Er war u. a. Generalinspekteur der Bundeswehr und als Vorsitzender des Nato-Militärausschusses höchster Militär der Nato. Zugleich amtete er als Vorsitzender des Nato-Russland-Rates sowie des Euro-Atlantischen-Partnerschaftsrates der Generalstabschefs. Für seine Verdienste ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Schreib einen Kommentar

Julian Assange – sein Schicksal passt in die verschmutzte Welt

Mahnwachen für den Geschundenen finden unvermindert statt Die Rächer und Kriegsverbrecher sitzen in den USA; die Duckmäuser in Europa. Der kleingeschriebene Text im Plakat: Julian Assange, australischer Journalist und Publizist, befindet sich seit April 2019 in einem Hochsicherheitsgefängnis in London, da die USA seine Auslieferung fordern, um ihn wegen seiner Veröffentlichungen vor Gericht zustellen.Die Anklage gegen ihn kriminalisiert die Grundlagen journalistischer Tätigkeit, weshalb die Zustimmung zu seiner Auslieferung gegen die Pressefreiheit darstellen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

„Straflos agierendes Imperium mit ungebremster Kriegsmaschinerie“

US-Ökonom Jeffrey D. Sachs erklärt die Weltkrise Zu Beginn der russischen Militäroperation in der Ukraine durch Russland musste ich mich mehrmals mit dem Vorwurf auseinandersetzen, mich nicht eindeutig genug gegen diesen kriegsähnlichen Überfall durch Russland zu distanzieren. Da nützte auch mein Bekenntnis nichts, dass ich darin einen gegen das Völkerrecht verstoßenden Akt gegenüber dem Nachbarland sah; aber was ist schon Völkererecht, wenn man Annalena Baerbock hört. Diese Sichtweise wird mit Sicherheit weiterhin gepflegt. Ohne Sinn und Verstand verlangte ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Schreib einen Kommentar

Die unkomplizierten Wahrheiten der Lisa Fitz

Erklärungen des fast unpolitischen Tagesgeschehen in Bild und Wort Soeben bei den NachDenkSeiten erschienen: Lisa Fitz – Harry Potter & Rosamunde Pilcher Mehr von Fitz auf www.lisa-fitz.de . Bild: Screenshot ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Hat der 3. Weltkrieg zwischen den USA und Russland/China bereits begonnen?

Französischer Historiker Emmanuel Todd beschreibt den destruktiven Einfluss der USA auf die Welt Wer sich gelegentlich - besser regelmäßig - bei den NachDenkSeiten (NDS) einloggt, erfährt mehr, als es die offiziellen und einflussgesteuerten Medien publizieren dürfen. Nicht ohne Hintergedanken habe ich auf der Eingangsseite meines Blogs "von-links-gedacht" auf die "NachDenkSeiten - die kritische Website", mit dem Zusatz: Heute schon kritisch nachgedacht? hingewiesen. Wer hier hinklickt, gelangt zu den tagesaktuellen echten Nachrichten, die in den deutschen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Afrika, Deutschland, Europa, Frankreich, Krieg und Frieden, NATO, Russland, Ukraine, USA | Schreib einen Kommentar

Noch nicht vergessen, oder doch?

Die endgültige Wahrheit über die Zerstörung von Nordstream 1 und Nordstream 2 braucht noch Zeit ... ... kommt aber ans Licht. Dass man sich hierbei nicht auf deutsche "Vermutungen" stützen kann, liegt in der Natur dessen, dass unsere "Freunde" erreicht haben, was sie erreichen wollten. Frackinggas aus US-amerikanischen "Quellen", aus dem Nordsee- und Ostseeboden gestampfte LNG-Terminals, haben die giftige Gas-Freundschaft gerettet. Für den Verkauf dieses Riesengiftcocktails ist den Amis jedes Mittel recht. INFOsperber vom 15. Januar 2023 hat aus der ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Katastrophen, Russland, USA | Schreib einen Kommentar

Sind wir die ahnungslosen oder sind wir die scheinheiligen Selbstempörer?

Fehlende Erinnerungskultur behindert das eigene Denken „Der Krieg ist ein besseres Geschäft als der Friede" - mit diesem Teil eines von Carl von Ossietzky in der Weltbühne vom 8. Dezember 1931 veröffentlichten Zusammenfassung vom Krieg, habe ich den Beitrag vom 9. Januar 2023 in diesem Blog eröffnet. Wolfram Wette (* 11. November 1940 in Ludwigshafen am Rhein) Prof. Dr. phil., Historiker, Friedensforscher und freier Autor. Foto: Jelka Louisa Beule Gleichzeitig kündigte ich an, dass ich beabsichtige, mit Gestattung des Ossietzky-Verlages, je nach ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Es spitzt sich zu! Nur in den Köpfen der verantwortlichen Politikerinnen und Politikern ist das noch nicht angekommen

Deutsche Panzerlieferung ist eine militärische Eskalation, Ex-Brigadegeneral Erich Vad.Bild: Screenshot ZDF MOMA sagt Ex-Brigadegeneral Erich Vad. Er war langjähriger militärpolitischer Berater von Ex-Kanzlerin Angela Merkel und äußerte sich aktuell gestern, 12.01.2023, in einem Interview mit dem von Alice Schwarzer herausgegebenen Magazin EMMA zu den jüngsten innen- und außenpolitischen Entscheidungen der amtierenden Bundesregierung. "EMMA", sicher nicht zu den deutschen Leitmedien zählend, hat das Interview veröffentlicht. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Schreib einen Kommentar

Die neue erfolgreiche Bundesrepublik Deutschland

Sozial, liberal, freiheitlich, konservativ? ... oder genauer: Neosozial, neoliberal, neofreiheitlich, neokonservativ unter dem Sammelbegriff "Individualisierung der Gesellschaft". Neue soziale Errungenschaft unter dem Deckmantel "keine Lebensmittelverschwendung". Cartoon: © Harm Bengen. Neuester Slogan: Die Ampel bringt das Land nach vorn! ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik | Schreib einen Kommentar

Ob der auch noch Symphatisanten hat?

Anton Hofreiter (Grüne) - eigentlich ein Fressen für die Medien! Frage von Klaus S. bei Abgeordnetenwatch:Warum sind Sie so scharf darauf, der Ukraine deutsche Waffen, vor allem Panzer und schwere Artillerie zu liefern? Deutsche Panzer haben in der Ukraine nichts zu suchen! Ist Kapitulation keine Option? Rasputin (l.) erinnert nur durch die äußere Erscheinung an den deutschen Gewaltapostel Hofreiter. Der russische Wanderprediger, dem Erfolge als Geistheiler nachgesagt wurden, war mit der Familie von Zar Nikolaus II., dem letzten russischen Monarchen, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Carl von Ossietzky – ein berühmter Name aus Deutschlands dunkelster Vergangenheit

"Der Krieg ist ein besseres Geschäft als der Friede. Ich habe noch niemanden gekannt, der sich zur Stillung seiner Geldgier auf Erhaltung und Förderung des Friedens geworfen hätte. Die beutegierige Canaille hat von eh und je auf Krieg spekuliert.“ Carl von Ossietzky in der Weltbühne vom 8. Dezember 1931Mehr über den Friedens-Nobelpreisträger von 1935*) bei Wikipedia *) Im November 1936 wird Ossietzky der Friedensnobelpreis rückwirkend für das Jahr 1935 zuerkannt. Die Annahme des Nobelpreises und des Preisgeldes wird ihm zwar erlaubt, nicht aber die Entgegennahme ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Literatur | Ein Kommentar

Immer wieder die Frage: Wer ist schuld am Krieg in der Ukraine?

Und immer wieder die Gegenfrage: Wer hat denn die Ukraine angegriffen? Wobei die Entgegnung zur Frage eindeutig ist. Bei der allzu einfachen Antwort herrschen schließlich keinerlei Zweifel, weil die Hintergründe dieses Krieges in Europa systematisch ausgeblendet werden. Auch bei dem jüngeren Teil unserer Gesellschaft, meine Familie eingeschlossen, ist die Verdrängung der hauptursächlichen Gründe für diesen unseligen Krieg Anlass zu ständigen Diskussionen. Verdrängung der Vergangenheit ist der Schlagstock, der die verbrecherische Vergangenheit der von den ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Frankreich, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Ein Kommentar

Wenn Deutschland nicht souverän ist, wie kann es dann sein Kanzler sein?

7. Februar 2022 - ein denk(un-)würdiger Tag für Deutschland, ... ein denkwürdiger Tag für mich. Denn dieser Tag war gleichzeitig der Tag meines 82. Geburtstages, der mir jedoch nicht in erster Linie wegen des Jahrestages meiner Geburt in besonderer Erinnerung geblieben ist, sondern wegen der beschämenden Vorstellung des frisch ernannten deutschen Bundeskanzlers bei seinem Herrn in Washington. Bis heute und darüber hinaus bleiben die Umstände, die mich wegen der Nord-Stream (1) 2-Blamage nach wie vor umtreiben, ein politisches Desaster. Video Pressekonferenz ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Nils Schmid – ein Weihnachtsmann der deutschen Außenpolitik

Außenpolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion spricht im DLF-Interview über US-amerikanische Grundwerte Nils Schmid, MdB und außenpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion - am 11. Juli 1973 in Trier geboren. Foto: Wikipedia Zehn und eine halbe Minute quälende Peinlichkeit; hätte er doch besser geschwiegen. Das war ein schmerzhaftes Hörerlebnis am Morgen des 23.12.2022 um 7.20 Uhr. Fraktionschef Rolf Mützenich hat sich vermutlich vor Entsetzen gekrümmt, ob dieses fürchterlich dummen Interviews seines Politik- und Ukraine-Kriegsexperten Nils Schmid ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Politische Parteien | Schreib einen Kommentar

„Falsch hört nicht auf falsch zu sein, weil die Mehrheit daran beteiligt ist“

Diese schlichte Wahrheit ist aus einem starken Geist entstanden - dem von Leo Tolstoi Die besagte Mehrheit ist die angebliche, die uns in deutschen Medien Tag für Tag erzählt, dass Waffenlieferungen an die Ukraine Menschenleben retten der Weg aus diesem unseligen Krieg sind. Einige sind da schon weiter auf besseren Wegen. Rainer Rupp - geboren 1945, war seit 1969 für die HV A (Hauptverwal-tung Aufklärung) in Brüssel tätig. Er lieferte zwölf Jahre lang Informatio-nen mit der höchsten Geheimhaltungsstufe. Foto: Robert Allertz (Eulenspiegel Verlagsgruppe) ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Schreib einen Kommentar

… Ich weiß, sie tranken heimlich Wein Und predigten öffentlich Wasser. […]

Zum 225. Geburtstag ist Heinrich Heine aktuell wie nie Heinrich Heine (Gemälde von Moritz Daniel Oppenheim, 1831), Zum Vergrößern Mausklick auf das Bild. Aus Wikipedia Gestern - 13.12.2022 - wäre Heinrich Heine 225 Jahre alt geworden. Wie nah der kritische und politisch engagierte Dichter, Schriftsteller und Journalist, Essayist, Satitiker und Polemiker des 19. Jahrhunderts mit der Sozialdemokratie verbunden war (ist?), geht aus der Jubiläumsschrift zum 150. Jahrestag der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD) hervor. Der Untertitel der Festschrift ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Schreib einen Kommentar

Nord Stream 1 und Nord Stream 2 müssen vergessen werden

Der große Bruder auf der anderen Atlantikseite will das so! Timon Gremmels, SPD-MdB, hatte im Bundestag die undankbarste Aufgabe, siehe Text. Bild: Deutscher Bundestag „Es ist völlig gleichgültig, ob Nord Stream 1 und Nord Stream 2 nun Lecks haben, wie diese Lecks entstanden sind, ob das Anschläge waren, wer hinter den Anschlägen steckt, weil aus der einen Pipeline noch nie Gas gekommen ist und es aus der anderen seit Wochen kein Gas mehr gegeben hat. – Das ist völlig irrelevant. Wir brauchen Nord Stream 1 und Nord Stream 2 nicht.“ ... sagte der ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, USA | Ein Kommentar

Entsetzen muss erlaubt sein!

"USA offen für Lieferung deutscher Kampfpanzer an Ukraine" Diese Schlagzeile in der heutigen (12.12.2022) Ausgabe des Trierischen Volksfreundes bildete den letzten Absatz meines vor ca. zwei Stunden hochgeladenen vorherigen Artikel. *) Was zu tun ist, sagen uns die amerikanischen „Freunde“:„USA offen für Lieferung deutscher Kampfpanzer an Ukraine“.So steht heute auf Seite 5 des Trierischen Volksfreundes (TV) geschrieben. Weiter heißt es im dpa-Artikel des TV:Die USA haben kein Problem mit der Lieferung deutscher Kampfpanzer vom Typ Leopard 2-Panzer ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Medien, NATO, Ukraine, USA | Schreib einen Kommentar

Westlicher Lustgewinn oder Realitätsverweigerung

General a.D. Harald Kujat stellt sich gegen den Einheitsbrei der westlichen Kriegsberichterstattung Vorschaubild: Biden und Putin - Allein sie entscheiden über Krieg und Frieden in der Ukraine. Wie lange uns das Kriegsgeschehen in der Ukraine noch beschäftigen wird, ist zur Zeit nicht absehbar. Wer sich tagtäglich mit der Kriegsberichterstattung in den westlichen Medien zufrieden gibt, zufrieden geben muss, trifft regelmäßig auf das westliche Wunschbild, dass Russland diesen Krieg verliert, verlieren soll, verlieren muss. Das gehört wohl auch zum Wunschbild ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden, Medien | Ein Kommentar

Der Wahnsinn in der Welt hat ein hässliches Gesicht

Karikaturist Harm Bengen verbreitet mit SIPRI 2022 Weihnachtsfreude und Weihnachtsgrüße Harm Bengen, seine Name stand vorgestern in diesem Blog hinter dem des Tageskarikaturisten Burkhard Mohr. Bengen ist zumindest im Trierischen Volksfreund und in der Saarbrücker Zeitung der am häufigsten vorkommende Zeichner des aktuellen politischen Tagesgeschehens. Beim Betrachten des Bildes stellte sich mir die Frage, wer aus der politischen deutschen Elite diesen Nonsens als Weihnachtsgruß an seine Gefolgschaft richtet. Mir fiel nur einer ein: Jürgen Hardt, CDU-MdB ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Die Sicht des Karikaturisten

"Kunststück" - so beschreibt Burkhard Mohr die Ampelregierung nach dem ersten Jahr Regierungsarbeit Eine der täglich interessantesten Beiträge im Trierischen Volksfreund (TV) ist meist auf Seite 4 des regionalen Printmediums zu finden. Erkennbar treffend sind sie dem Zeitgeist bzw. seinen Folgen gewidmet. Zugegeben, mein täglich erster Blick ins Blatt gilt der tagespolitischen Darstellung, wie die Schnellzeichner sich meist der Wahrheit nähern. Karikaturist Burkhard Mohr hat zum ersten Jahrestag der Berliner Ampelkoalition den Zustand dieses Regierungsbündnisses ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Oskar Lafontaines Plädoyer für die Selbstbehauptung Europas

Ein deutscher Pazifist schreibt, was die Medien nicht schreiben und sagen wollen Für AMI IT'S TIME TO GO! als Untertitel zu seinem neuesten Büchlein braucht Oskar Lafontaine keine mehrere hundert Seiten. Für seine durchschlagende Argumentation genügen ihm 61 Seiten incl. der Anmerkungen. Der 1943 in Saarlouis geborene Politiker, Publizist und Buchautor (parteilos, davor SPD, WASG, PDS, Die Linke) kennt die politische Welt wie sie heute ist, in allen Facetten. Seine Sicht der Dinge wird ihm nicht widerlegt, sie wird ihm lediglich oft widersprochen; wobei letzteres ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Literatur, Medien | Schreib einen Kommentar

Die Niedertracht der Vereinigten Staaten und ihren Vasallen ist grenzen- und skrupellos

Das zu Tode boykottierte Venezuela darf nun wieder Öl in die USA liefern Die Betonung liegt auf "darf". Eine Schlagzeile bei INFOsperber von 1. Dezember 2022 bestätigt, was schon vor einiger Zeit in unseren Hauptmedien nur schamhaft dünn durchsickerte. Die Amis brauchen wieder mehr Öl und deshalb wird Venezuela "benutzt". Nachdem der Regimewechsel in dem südamerikanischen Staat fehlgeschlagen ist, nimmt man mal wieder das Zuckerbrot, um den Mantel des Vergessens ohne Skrupel über die versuchten Schandtaten auszubreiten. Drei Figuren des Machtgeschacher. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Oskar Lafontaine: Diese Politik ist Wahnsinn!

Wahnsinn liegt auch dicht beim Fußballspektakel in Quatar Ehe ich hier an dieser Stelle auf das Thema der Hauptüberschrift einlenke, komme ich nicht umhin, mit Unterstützung der NachDenkSeiten auf den Fußball-Weltmeisterschaftszirkus einzuschwenken. Damit keine Kritik an meinem persönlichen Standpunkt zum sportlichen Geschehen aufkommt, das folgende Geständnis: Ich sehe mir die Spiele in Quatar an und nicht nur die deutschen! Auch das Randgeschehen interessiert mich. Mutige deutsche Innenministerin. Nancy Faeser trägt "One Love"-Armbinde bei Deutschland-SpielDie ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik | Schreib einen Kommentar

Baerbock und Habeck nun beliebteste Politiker

... und der Kanzler und die SPD ziehen einsame Kreise Die deutschen Leitmedien, und hier meine ich tatsächlich die großen Blätter der Nation einschließlich der öffentlichen und privaten TV-Anstalten, überschlagen sich derzeit mit Großartigkeitsadressen an das oben genannte Minister-Duo. "Wenn am Sonntag Bundestagswahl wäre, würde die Union klar gewinnen. Die Grünen wären zweitstärkste Kraft – stellen aber die beliebtesten Politiker des Landes [...], schreibt der Münchener Merkur in seiner Online-Ausgabe vom 11.11.2022 und kennzeichnet damit ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Medien, Politische Parteien | Schreib einen Kommentar

Worte zum Sonntag, 20.11.2022

Oskar Lafontaine, Sigmund Gottlieb und Thomas Middelhoff nehmen Anton Hofreiter in die Mangel Droht Deutschland der Komplett-Absturz? | Die richtigen Fragen stellt Moderaor Kai Weise. Das Video startet auch mit Mausklick auf das Bild. Logo BILD - Screenshot ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Rolf Mützenich und die Terrorliste der Ukraine

Heute, 17.11.2022, aktuell bei den NachDenkSeiten Rolf Mützenich. Bild: Screenshot Phoenix In einem früheren Bericht der NachDenkSeiten wollte ich das zunächst nicht glauben, auch deshalb nicht, weil unsere sonst so flinken Großmedien nicht oder nur unauffällig darüber berichtet hatten. Wenn Rolf Mützenich, SPD-Fraktionsvorsitzender im Deutschen Bundestag auf einer Terrorliste der Ukraine stehen sollte, wie bei den NachDenkSeiten heute erneut nachzulesen ist, dann wird die nächste Stufe der Einordnung bestimmter deutscher Politiker voraussichtlich wohl ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Politische Parteien, Ukraine | Ein Kommentar

Fast wäre ich ein Grüner geworden

Die heutigen Grünen offenbaren, warum ich kein Grüner geworden bin Seit Bildung der rot-grünen Koalition im Deutschen Bundestag (1998 - 2005) verlief die Entwicklung der Grünen in die heutige Richtung, fernab von ihren Gründungsidealen. Der aufgefundene Titel bei den NachDenkSeiten (NDS) "Die Chinapolitik der Ampel ist schlecht für Deutschland, Europa und den Klimaschutz!" war zunächst unverfänglich für die hier nachfolgende Darstellung zu den Blogüberschriften. Erst die Nennung des Autors Jürgen Kurz und der Hinweis auf seine Mitwirkung bei Gründung ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, China, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Politische Parteien | Schreib einen Kommentar

Ein Pakistaner über Deutschland und die übrige Welt

Die Außenperspektive des ehemaligen pakistanischen Botschafters in Deutschland Muhammad Asad Durrani Wenn nicht unsere Medien Bürgerinnen und Bürger aufklären, dann müssen es andere von außen tun, wie zum Beispiel Muhammad Asad Durrani, General a. D. aus Pakistan, Absolvent der Führungsakademie der Bundeswehr(!), ehemaliger Chef des pakistanischen Geheimdienstes ISI, vom 22. März 1994 bis Mai 1997 war er Botschafter Pakistans in Bonn. Wenn auch nicht ganz neu, aber dennoch höchst interessant, Bestätigung dessen zu finden, wovor in Deutschland die offiziellen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, NATO, USA | Schreib einen Kommentar

Wir sind soweit: Es fehlt der Mut zur Gegenwehr!

Warum sonst trauen sich Leserbriefschreiber nicht mehr ihren Namen zu nennen? Meine sehr persönliche Frage im vorhergehenden Blogbeitrag war: Ist die Erklärung derzeitiger deutscher Politik nur noch satirisch zu ertragen?Meine darauf sehr persönliche Antwort: Ich meine, Ja! Deutsche Außenpolitik, Innenpolitik, Wirtschaftspolitik und allgemein die gesamte zu betrachtende Gesellschaftspolitik sind tatsächlich nur noch satirisch darstellbar und fast unerträglich. Eine solch quere Politik habe ich in meinem über 80-jährigem Leben bewusst noch nicht erlebt. Erfordert ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Medien, Welt | Schreib einen Kommentar

Florian Warweg, Friedrich Küppersbusch und Deutschlands politische Akteure

Ist die Erklärung derzeitiger deutscher Politik nur noch satirisch zu ertragen? Ich meine, Ja! Deutsche Außenpolitik, Innenpolitik, Wirtschaftspolitik und allgemein die gesamte zu betrachtende Gesellschaftspolitik sind tatsächlich nur noch satirisch darstellbar und fast unerträglich. Eine solch quere Politik habe ich in meinem über 80-jährigem Leben bewusst noch nicht erlebt. Wenn es stimmt, dass Satire sowohl der Polemik, der Kritikausübung und auch der Unterhaltung dient, dann besitzt diese Kunstform zur Zeit Hochkonjunktur. Deshalb zunächst als ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Wladimir Putins Rede bei der Plenarsitzung des internationalen Diskussionsclubs Waldai

Jeglicher Versuch, offizielle Nachrichten aus Russland zu erhalten, scheitern an westlichen Sanktionen Die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" schrieb am 13.09.2022, "Warum stoppt niemand RTDE?" und weiter: "Wenn Medien etwas „in eigener Sache“ berichten, verraten sie unter dieser Überschrift, was sich in einer Redaktion wandelt, wer neuer Chef wird oder warum sich das Layout ändert. Wie man Sanktionen der Europäischen Union umgehen kann, ist ein überraschender Inhalt dieser Kategorie. Bei RT DE, dem früheren Sender Russia Today, aber geht es „in eigener ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, China, Europa, Russland, Welt | Schreib einen Kommentar

Kennen Sie Quarks? Quarks erklärt!

Sicher kennen Sie Quarks - Die erklären auch strategische Atomwaffen und das aktuelle Spiel mit der Angst Und wenn Sie die abgebildeten Drei erkennen, dann wird klar, dass es sich um die drei Protagonisten einer populären TV-Wissenschaftssendung des Westdeutschen Rundfunks (WDR) handelt. Heiße Themen sind bei Ihnen bestens aufgehoben und werden absolut sachlich und kompetent vermittelt. Ranga Yogeshwar, Mai Thi Nguyen-Kim und Ralph Caspers (v.l) Bild: Montage aus Screenshots ARD und Wikipedia Ranga Yogeshwar, Mai Thi Nguyen-Kim und Ralph Caspers sind ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Schreib einen Kommentar

Erinnern Sie sich noch?

Annalena Baerbock stand mal als Kanzlerkandidatin der Grünen im Blickpunkt Und jetzt ist sie die Außenministerin der Bundesrepublik Deutschland. Im Juni 2021 votierte der Grünen-Parteitag für das Wahlprogramm zur Bundestagswahl 2021 mit dem vielsagenden Titel: „Deutschland. Alles ist drin“. Das ist wohl war! Die derzeit amtierende Bundesaußenministerin Annalena Baerbock und der Grünen-Wirtschaftsminister Robert Habeck im Kabinett von Kanzler Olaf Scholz im sehens- und hörenswerten NDR-Interview. "Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

Urban Priol

Die Männer in den weißen Jacken ... Urban Priols geistreiche Szene mit überraschender Schlusspointe. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Vernunft – in Deutschland ein Fremdwort?

Die derzeitige politische Lage im Land lässt diesen Schluss zu! Dass dennoch hier und da die Vernuft durchdringt, kann man an den Stimmen messen, die Hoffnung machen, dass Deutschland noch nicht ganz verloren ist. Auf dem Weg in ein noch größeres Dilemma darf man Hoffnung schöpfen, dass ein wesentlicher Anteil der Bevölkerung - nicht nur in Deutschland - die Wahrheit kennt. Und nocheinmal muss ich hier das Wort Dilemma verwenden um den Zustand zu verdeutlichen: Die Wahrheit wird den Menschen offenbart, aber leider von zu wenigen beachtet. Ich wähne ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Bestehen in den USA doch noch Ansätze zur Wahrhaftigkeit?

Ja, wie sonst kann Jeffrey Sachs behaupten: „Das ist ein Krieg zwischen Russland und den Vereinigten Staaten“ - Jeffrey Sachs - Falls der Name Jeffrey Sachs noch nicht durchgedrungen sein sollte, hier steht geschrieben, wer er ist. Das bei Albrecht Müllers NachDenkSeiten vorgestellte Interview zwischen Jeffrey Sachs mit den US-Journalisten Max Blumenthal und Aaron Maté (siehe Bild unten) beinhaltet für viele politisch interessierte Menschen eine längst "vertraute Wahrheit", die sowohl bei der heutigen "politischen Elite" Deutschlands als auch in ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, USA | Schreib einen Kommentar

Ex-General Harald Kujat denkt in Friedenskategorien

Helmut Schmidt auch, als er seinerzeits sagte: “Lieber 100 Stunden umsonst verhandeln, als eine Minute schießen.” Ein aktuelles Interview von René Nehring (deutscher Journalist und seit Ende 2019 Chefredakteur der Preußischen Allgemeinen Zeitung) hat ein Interview mit dem wohl populärsten und anerkanntesten deutschen General der Bundeswehr, Harald Kujat, geführt und hierbei Zusammenhänge beschrieben, die in den deutschen Leitmedien, weil sie eben nicht in die derzeitigen westlichen Planungen passen, eher verschwiegen werden. Harald Kujat - deutscher ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden, Medien, Russland, Ukraine | Schreib einen Kommentar

Deutsche Wirtschaft verliert den zuverlässigsten Handelspartner

Die Angst vor dem großen und mächtigsten "Freund" und Handelspartner USA lässt die deutsche Wirtschaft in Handlungsstarre verfallen "Und bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt!" In Anlehnung an den Text aus Goethes Erlkönig wären die Gründe benannt, weshalb Deutschlands Wirtschaftsbosse, Wirtschaftsfunktionäre und Politiker sich aus Angst vor dem großen "Freund" jenseits des Atlantiks das große Schweigen zur Zerstörung ihrer wichtigsten existenziellen Grundlage, der Energieform Gas, auferlegen. Es wäre die Aufgabe der deutschen Politik sowie ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, NATO, Russland, USA | Schreib einen Kommentar

Nicht nur die Ostsee und die EU brodeln …

Der Sabotageakt an den Nordstream-Pipelines erschüttert nicht nur Deutschland und Europa, auch die USA stehen im Brennpunkt Vorschaubild: Screenshot FOX-NEWS-Screenshot NachDenkSeiten-Chef Albrecht Müller nennt ein Problem beim Namen, nämlich, "Unser Problem heißt USA". Wer Müllers Artikel liest, findet als Eingangsstatement folgenden Text:"Zwar ist es noch nicht 100-prozentig sicher, dass die USA hinter der Sabotage der beiden Ostsee-Pipelines stecken. Aber die Indizien und die Interessenlage spricht dafür. Jens Berger hat das vor zwei Tagen schon ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die Ostsee brodelt …

... und mit ihr das politische Deutschland und die EU "Zwei Tage nach den Angriffen auf die beiden Nord-Stream-Pipelines kündigte die EU nun 'robuste Reaktionen' gegen die Verantwortlichen an." Auf diese "robusten" Reaktionen dürfen wir gespannt sein. Millionen Kubikmeter ausströmendes Gas aus Nordstream 1 und Nordstream 2 lassen die Ostsee wie einen Vulkanausbruch brodeln. Bild: Screenshot ZDF-heute in Europa Der polnische Ex-Außenminister und derzeitige EU-Abgeordnete Radosław Sikorski hat, wie berichtet wird, die Sprengung der Ostsee-Pipelines ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Medien, NATO, USA | Schreib einen Kommentar

Energiekrieg – Die Sieger stehen schon fest

Deutsche Ausgabe der französischen Monatszeitschrift "Le Monde diplomatique" publiziert die naheliegende Wahrheit über das europäische Energie-Fiasko Pierre Rimbert (l), Journalist und Mathias Reymond, Wirtschaftswissenschaftler und Journalist. Wenn zwei Journalisten gemeinsam das Thema "Energiekrieg - Die Sieger stehen schon fest" angehen, dann ist das mit Sicherheit als substantiell zu bewerten. Bild: Montage von Screenshots Es ist allzu leicht, den russischen Überfall auf die Ukraine als das Rechtfertigungsfeigenblatt für den gestörten Energieweltmarkt ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Medien | 2 Kommentare

Pleisweiler Gespräche am 17. September 2022

Oskar Lafontaine: Ende der Entspannungspolitik? Wer Frieden will, muss sich von den USA befreien. Das Thema bei den 34. Pleisweiler Gesprächen war der gegenwärtigen Weltlage angepasst, wobei Oskar Lafontaine in seinem Vortrag vor den ca. 350 Zuhörern in der vollbesetzten Wasgauhalle im benachbarten Kapellen-Drusweiler, die unwiderlegbaren Fakten zur Situation in Deutschland, Europa und weltweit beschrieb. Leider kam meine persönliche Anmeldung zu Oskars Vortrag wegen der Hallenbelegung zu spät. Mir ist leider nicht bekannt, in welchem Umfang des Besucherkreises ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Medien, Politische Parteien | Schreib einen Kommentar

Die transatlantische Illusion

Wenn Europa aufwacht, könnte das ein böses Erwachen sein Der Hinweis eines ehemaligen Kollegen und nach über 60 Jahren immer noch ein guter Freund aus Saarbrücken brachte mich auf die Spur von Dr. Josef Braml. In Kenntnis meiner differenzierten politischen Position gegenüber den USA berichtete er mir von einer überaus aufschlussreichen Veranstaltung vom 15.09.2022 in Saarbrücken. Ein ganz heißes Eisen war Gegenstand der Lesung Bramls, die überschrieben war "Die neue Weltordnung und wie wir uns darin behaupten können" Wenn auch angesichts des ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Noch nicht das Ende der Diskussion

Sahra Wagenknechts Rede im Bundestag: Mit einfachen Worten die perspektivische Wahrheit offenbart "Die dümmste Regierung Europas" ist kein Menetekel, sondern die reale Beschreibung und Perspektive für den schicksalhaften Verlauf unserer mittelfristigen deutschen und europäischen Zukunft. Ich will an dieser Stelle nicht nocheinmal Wagenknechts Rede vom 8. September hier einklinken. Wer sie noch nicht kennt oder schon in den Hintergrund verdrängt hat, kann hier nochmals auffrischen. Hans A. Bernecker. Bild: Screenshot Bernecker TV Mehr als eine Auffrischung ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar