Hinter den Wahnsinn blicken; eine Zwischenbilanz des deutschen Kriegsengagements in der Ukraine

Wer, wenn nicht die NachDenkSeiten (NDS), soll die deutsche Öffentlichkeit aufklären? Unter dem Titel: "Die Ukraine-Unterstützung der Bundesregierung: Koste es, was es wolle …" wird hier von Jürgen Hübschen, faktenbasiert aufbereitet. Jürgen Hübschens Blog "Sicherheitsbulletin" vom 23. Juli 2023 ist die Quelle für den bei den NDS veröffentlichten Brand-Artikel. Ein Textauszug aus Hübschens sicherheitspolitischem Blog beschreibt das Dilemma bundesdeutscher Kriegspolitik, die das angeblich am Ukrainekrieg nicht beteiligte Deutschland in den wirtschaftlichen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Eine Wiederholung – oder Erinnerung an die Gegenwart?

Mangels neuer Perspektiven auf das Geschehen in Europa ist es ein Leichtes, nochmal auf zurückliegende Blogartikel hinzuweisen. Der nachfolgend wieder aufgelegte Blogbeitrag vom 19. Januar 2023, Französischer Historiker Emmanuel Todd beschreibt den destruktiven Einfluss der USA auf die Welt Emmanuel Todd - Im Zusammenhang mit dem Namen des Anthropologen Todd verbinden sich seine Lebensgeschichte, seine Forschungsschwerpunkte und sein Buch aus dem Jahr 2002, "Weltmacht USA: Ein Nachruf" in dem er die Vereinigten Staaten von Amerika als eine Supermacht im ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die US-Streubomben sind in der Ukraine angekommen

Friedrich Küppersbusch findet den Ton zum Thema "... wenn Männer besoffen sind, dann sagen sie abends an der Bar, wenn Damen in der Nähe sind, Sachen, die sie am selben Morgen selber nicht mehr wissen, wenn sie besoffen sind, oder Bundespräsident." Friedrich Küppersbusch. Bild: Screenshot Youtube-Video Küppersbusch erklärt diese Widersprüche auf seine verständliche Art und Weise, ohne sich dabei Fakes bedienen zu müssen. Ein starkes Stück Demokratie, wenn man so offen über politische Fehl- und Schandtaten öffentlich reden kann. Statt weiterer ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik | Schreib einen Kommentar

Streubomben für die Ukraine

Der deutsche Bundespräsident fällt den USA nicht in die Arme, wenn Streumunition für die Ukraine geliefert werden soll. Siehe auch das UPDATE von heute 13.07.2023 am Ende dieses Beitrags! Diese unglaubliche Meldung steht im Spiegel vom 09.07.2023 mit der Ergänzung Berlin könne den Verbündeten in der aktuellen Situation »nicht in den Arm fallen«. Im ZDF-Sommerinterview verteidigt Bundespräsident Steinmeier die Entscheidung der USA, Streumunition an die Ukraine zu liefern. Das, obwohl Deutschland die Ächtung von Streumunition am 8. Juli 2009 unterzeichnet ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland | Schreib einen Kommentar

Man stelle sich vor …

... ohne den Putsch von 2014 würde die Ukraine in Frieden leben“ Ja, aber Putin hat den Krieg gegen die Ukraine inszeniert und somit den Frieden gebrochen. Hier nachzulesen: Hintergründe, die schon fast vergessen sind. Die folgenden Zeilen sind das Ergebnis einer Internetrecherche und eine Alternative zur kriegerischen westlichen Situationsschilderung im Zusammenhang mit dem Ukrainekonflikt, Russland, USA, NATO und tangierenden Zonen. Wie alles anfing. Die ARD berichtete 2014 aktuell von den Ereignissen in Kiew. Dass der Westen, vor allem die USA, tief ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Frankreich, Krieg und Frieden, NATO, Russland, Ukraine, USA | Ein Kommentar

Man sollte trotz allem auch mal reinlesen, was die andere Seite schreibt

Trotz Verbot dringen doch noch Nachrichten aus dem anderen Teil Europas durch Zum Beispiel diese: Deutschland ist nicht mehr zu retten – Es zerstört sich selbst und mutwillig Aber auch aus der eigenen Nachrichtenschmiede kommen Nachrichten, die der offiziellen Linie nicht immer folgen: Zum Beispiel diese: 05. Juli 2023 um 13:53 Kürzungshaushalt – Lindner lässt die Bürger an der „Heimatfront“ zur Ader Das Bundeskabinett hat heute den Bundeshaushalt 2024 verabschiedet. Es wird „gespart“, was das Zeug hält, speziell im sozialen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland | Schreib einen Kommentar

Rüstungsboom – Bomben, Panzer und Probleme

Deutschlands grenzenloser Irrsinn - Der Kanzler und seine kriegerische Clique *) stehen dahinter Es ist Wahnsinn, wovon die Kriegsenthusiasten in Deutschland nicht nur träumen, sondern auch durchsetzen werden. Das ZDF hat in einer Doku zum Rüstungswahnsinn den Irrsinn in einer 45-minütigen Sendung zu später Stunde am gestrigen Mittwochabend abgebildet. Ohne eine weitere persönliche Stellungsnahme zum Thema nur soviel: Für die Anhebung des Mindestlohnes in Deutschland sollen satte 41 Cent das Herz der Mindestlohn-Empfänger ab 2024 erfreuen. Wieder ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Krieg und Frieden | 2 Kommentare

Schlagartig könnte die Welt eine bessere sein …

... man brauchte nur dem Rat eines Oskar Lafontaine zu folgen. Der Ausweg aus der Hölle ist ein einfacher; wenn die Teuflichen dieser Welt aussterben.Ja, wenn das so einfach wäre! Lesen und verstehen hilft weiter; oder doch nicht? ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Jewgeni Wiktorowitsch Prigoschin

Bürgerkrieg in Russland: Ist es das, wovon auch die deutschen etablierten Meinungsmacher träumen? Carlo Masalas Spruch: "Ich rieche den Bürgerkrieg am Morgen" (Original: "I like the smell of civil war in the morning") muss es wissen, gehört er doch zur Riege der bundesdeutschen Elite, die schon heute zu wissen glauben, wo der Teufel sitzt.Marsala, ist deutscher Politikwissenschaftler und Professor für Internationale Politik an der Fakultät für Staats- und Sozialwissenschaften der Universität der Bundeswehr in München. Ingo Zamparoni, der alles wissen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Krieg und Frieden, Russland | Schreib einen Kommentar

Lässt sich mit Illusionen leben?

Warum das nicht sein kann, sagt Sahra Wagenknecht Wer es nicht wahrhaben will, sollte sich das Video ansehen und anhören. Aufschlussreiche 23 Minuten, in denen Sahra Wagenknecht ein realistisches Bild Deutschlands zeichnet. Video starten durch Mausclick hier oder auf das Bild.Bild: Screenshot Youtube-Video ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik | Schreib einen Kommentar

«Putin wollte die NATO nicht an seiner Grenze haben»

Diese einfache Formel haben die USA für ihre Grenzen nie akzeptiert ... ... und duldeten die heimliche Aufrüstung Kubas nicht; mit dem riesigen Unterschied, dass die damalige UdSSR sich zurück zog und kein kriegerisches Unheil zurückließ. Die Älteren in unserer Gesellschaft wissen um die Geschehnisse des Jahres 1962, als die damalige Sowjetunion den Versuch wagte, die Aufrüstung Kubas vor den Toren der Vereinigten Staaten von Amerika heimlich still und leise zu inszenieren. US-Aufklärung entdeckte die heimliche Aktion und es kam zur sogenannten Kubakrise. Die ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden, NATO, USA | Schreib einen Kommentar

Die zwei entscheidenden Irrtümer im Ukraine-Krieg und ihre Folgen

Jürgen Hübschen hält dem geschönten Nachrichtendunst unserer Leitmedien entgegen Anonymus Jürgen Hübschen war von 1965 bis 2004 Generalstabsoffizier der Luftwaffe der deutchen Bundeswehr mit Einsätzen im Irak als Militärattaché in Bagdad und als Repräsentant der OSZE von Juli 1995 – Februar 2000 in Lettland. Ein Foto von Jürgen Hübschen sollte hier den Beitrag abrunden. Die ehrenwerte Ansicht des Oberst a.D., dass er sich nicht so wichtig nimmt, dies auch mittels Abbildung abzurunden, ist hier ersetzt durch ein Umrissbild, das auch auf seiner Homepage ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Ossietzky-Briefe – Ein Lese- und Nachdenk-Forum

Ossietzky - der Weg zur geistigen Selbstständigkeit Des Lesens mächtig zu sein, ist in unserer Gesellschaft kein Privileg. Wer lesen und verstehen will, findet den Weg zum Ordnen der eigenen Gedanken. Sehr hilfreich ist es, hierbei das Geistesgut derjenigen zu nutzen, deren geistige Kapazitäten durch Studien und Erfahrungen einen eigengedanklichen Weg gefunden haben. Kaum ein Geistes- und Wissensgebiet fehlt in den Sammlungen der Zweiwochenschrift für Politik, Kultur und Wirtschaft. Wer die ausgetretenen Pfade der Mainstream-Medien nicht mehr lesen, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Schreib einen Kommentar

Sahra Wagenknecht – eine positiv besetzte Rarität in der politischen Landschaft Deutschlands

Zur Zeit eine der ganz wenigen Stimmen im Land, der es sich lohnt zuzuhören Auf den neuesten Newsletter der Politik-Ikone Sahra Wagenknecht möchte ich hiermit hinweisen. Er erspart mir jede weitere Kommentierung; die Frau weiß was geschieht und was geschehen muss. Ein Interview, das man sich u.a. anhören sollte. Bild: Screenshot WELT-Interview Das im weiteren eingebettete Interview zwischen Sahra Wagenknecht und Florence Gaub, moderiert von Sandra Maischberger ist überschrieben mit: "Können froh sein, dass die Ukraine sich wehrt" ist eine Auseinandersetzung, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Ehrlichkeit hinter den Türen der Redaktionsstuben?

Vermutlich denken bei den Medien nicht alle so, wie's später in etablierten Zeitungen steht Ein Beispiel von heute, 15. Juni 2023, im Trierischen Volksfreund. Harm Bengen, zeitaktueller Cartoonist, liefert den Redakteuren häufig die Vorlagen für's Hintergrunddenken. Wenn auch weiterhin ungenau; der Wahrheit kommt man meist erst viel späeter auf die Spur. Bild: Cartoon mit freundlicher Gestattung von Harm Bengen. Mehr zu Bengens aktuellen Zeitungscartoons Hierzu passend auch Jens Bergers Kommentar von heute bei den NachDenkSeiten: Nord-Stream-Sprengung ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Medien | Schreib einen Kommentar

Wer hat die „Friedensordnung“ zerstört?

Jedenfalls nicht diejenigen alleine, die in unseren Leit- und Vorbildmedien und von politisch abhängigen Kreisen als solche Zerstörer abgebildet werden Eine Erinnerung an die Hintergründe dieses unseligen Ukrainekrieges schrieb Bernhard Trautvetter bei den NachDenkSeiten (NDS) in einem Gastbeitrag vom 9. Juni 2023. Er widerspricht dabei der Mär, ausschließlich Russland für die Zerstörung der "Friedensordnung" in der Verantwortung zu sehen. Es ist ein Leichtes, die reale Vorgeschichte des Ukrainekriegs nicht aus dem gewohnt westlichen Tonleiter erklingen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Medien, NATO, Russland, Ukraine, USA | Schreib einen Kommentar

Die zeitlich begrenzte „Pause“ seit dem 17. April hat noch kein Ende; erlaubt aber Hinweise

Ende der lähmenden politischen Entwicklung in Deutschland und Europa vorerst nicht absehbar; deutsche Außenpolitik (und auch Innenpolitik) stehen am Rande der absoluten Lächerlichkeit Wer sich fragt warum, kann das hier nachlesen. Wem es gelingt, das außenpolitische Profil deutscher Politik zu erkennen, darf sich hier orientieren. Zum Nachdenken bei "INFOsperber" von heute, 21.05.2023 und hier Lesenswert und für alle interessant, die noch außerhalb des deutschen Mainstreams mitdenken: Ein Artikel von Von Winfried Wolf (†) bei Gewerkschaftsforum Kriegswirtschaft, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

“Pause” ist die zeitlich begrenzte Unterbrechung eines Vorgangs

Lähmende politische Entwicklung in Deutschland und Europa ohne Aussicht auf Veränderung - sowie auch persönliche Gründe - bedingen das vorübergehende Aus des Blogs Sollten sich die o.g. genannten Gründe ganz oder auch teilweise auflösen, wird meine Schreiblust gegebenenfalls wieder angefacht. Bis zu diesem unbestimmten Zeitpunkt bietet sich für Freundinnen und Freunde des Blogs Gelegenheit, meine bisherigen 575 Beiträge auf Durchgängigkeit zu prüfen und eventuelle Widersprüche meiner Sichtweisen aufzudecken. "Wat dem eenen sin Uhl, is dem annern ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Trierischer Volksfreund: Darum sollte man sich für Frieden einsetzen

Die Friedensaktivistin Claudia Nelgen im Interview mit TV-Redakteur Christian Kremer Kognitivistische Lerntheorien - Lernen durch Prozesse und Zustände. Bild: wordpress.com Ein bisher eher (für mich) unauffälliger Name beherrschte in der Osterausgabe 2023 die Seite "Hintergrund" (11) der regionalen Tageszeitung. Claudia Nelgen, lebt, wie im TV beschrieben in der Verbandsgemeinde Ruwer und ist von berufs wegen Kognitionspsychologin. Gegenstand der Kognitionspsychologie sind die auf komplexe Weise organisierten psychischen Mechanismen des menschlichen Denkens. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Kommentare deaktiviert für Trierischer Volksfreund: Darum sollte man sich für Frieden einsetzen

Das tiefere Denken beim Ossietzky-Verlag

Deutschlands Außenministerin: »Wir werden Russland ruinieren« Angesichts der deutsch-ukrainischen Kriegseuphorie ist von mir als scheinbar einsam denkendem Menschen (Blogger) keinerlei Einfluss möglich. Die gedankenlosen Forderungen der Bellizisten, um die moderne Bezeichnung der Anhänger von Durchhalteparolen für den Sieg der Ukraine bis alle tot sind, zu verwenden. Widersinn ohne Ende, mit immer mehr Waffen das Ende des unseligen Ukrainekrieges zu erzwingen. Nach derzeitiger politischer und gesellschaftlicher Vorbestimmung, scheint ein Umdenken unmöglich. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Kommentare deaktiviert für Das tiefere Denken beim Ossietzky-Verlag

Die einfache Art des (glücklichen) geistigen Lebens …

... ist die, die Dinge so zu nehmen, wie sie uns vorgesetzt werden Und wenn zwei versierte und in der heutigen Zeit als mutige Journalisten geltende es wagen, gegen den sogenannten Mainstream, die politiche Lage im eigenen Land zu beschreiben, wie dies Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer vermögen und es auch tun, dann besteht noch ein klein wenig Hoffnung und Vertrauen darauf, dass Demokratie und Freiheit in unserem Land noch im Mindesten funktionieren. Volker Bräutigam und Friedhelm KlinkhammerWeitere Artikel der Autoren hier im Blog hier, hier , ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Kommentare deaktiviert für Die einfache Art des (glücklichen) geistigen Lebens …

Sie könnte uns ja gefährlich werden!

Mit "uns" sind nicht die redlichen Bürgerinnen und Bürger in Deutschland gemeint, sondern ... ... diejenigen, die um ihre überreichlichen Pfründe fürchten. Sogar dem Trierischen Volksfreund war es heute, 22.03.2023, eine Schlagzeile wert, die mit "Wagenknecht verdiente fast 800.000 Euro seit 2021 hinzu" leuchtete. "Die Sozialistin" - Ihre Partei DIE LINKE wäre gut beraten, sie als Leitfigur sozialer Politik zu pflegen. Bezeichnend folgt dann im Text, dass die in Merzig-Silwingen wohnende Sozialistin 792.961,43 zusammen mit ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Politische Parteien | Kommentare deaktiviert für Sie könnte uns ja gefährlich werden!

Tucholsky und eine Horrorliste

Ossietzkybrief Nr. 6/2023 und die Waffenlieferungen an die Ukraine Der Bundeskanzler und sein Verteidigungsminister - sie verteidigen Deutschlands Freiheit, zuerst in Afghanistan jetzt in der Ukraine. Bild: Montage aus Wikipediafotos Als Vorwort für diesen Blogbeitrag darf ich den Ossietzkybrief-Artikel von Hans-Jürgen Nagel ins Bild setzen. In einem früheren Brief schrieb Nagel: "Endlich die Wahrheit! »Wir kämpfen einen Krieg gegen Russland und nicht gegeneinander.« Dieser Satz von Außenministerin Baerbock bei einer Debatte im Europarat stimmt aufs Wort. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Tucholsky und eine Horrorliste

“Putin vor Gericht: Tribunal der Heuchler”

Der Westen und speziell Deutschlands oberste Politikerriege überschlagen sich vor Begeisterung über Anklage gegen Putin bei Internationalem Strafgerichtshof (IStGH) Das Erinnerungsvermögen von Deutschlands Politikerriege und auch vieler Normalbürger leidet unter starkem Hang zur Verdrängung. Warum ich das hier so geschrieben habe, erläutert Tobias Riegel von den NachDenkSeiten (NDS); seine Ausführungen ändern vermutlich kaum etwas, sollen aber zum Nachdenken anregen. Deutschlands Begriff vom Weltgericht ist eine Farce. Bild: Pixabay „Russland ist ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik | Kommentare deaktiviert für “Putin vor Gericht: Tribunal der Heuchler”

Ursula von der Leyen – ist sie die weithin unterschätzte Politikerin?

Ist sie die passende Nachfolgerin für den voraussichlich 2024 ausscheidenden NATO-Generalsekretär Jens Stoltenberg? Nimmt der Wahnsinn kein Ende, - oder sind wir von Friedensengeln umzingelt? Ein Überraschungs-Coup, wie von der Leyen am 1. Dezember 2019 zur Präsidentin der Europäischen Kommission gekürt wurde, könnte sich wiederholen. Sie wurde vor 4 Jahren überraschenderweise auf Vorschlag des Europäischen Rates (Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union) durch das Europäische Parlament gewählt. Die EU-Kommisionspräsidentin im euronews-Video ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

Warum man die Ausstrahlung von RTDE verboten hat, wird von Tag zu Tag deutlicher

Es darf nur eine Wahrheit durchdringen, die westliche! General a.D. Harald Kujat ist aber auch ein Quertreiber! Passen doch seine Aussagen keinesfalls in die Mainstream-Nachrichten, die man uns Deutschen ohne Unterlass "erzählt". Nur noch einen Bösewicht gibt es in der Welt, das böse Russland und sein noch böserer Präsident. Es kommt aber meist auf den Standpunkt des Betrachters an; somit darf man auch einem deutschen Wochenmagazin, dem SPIEGEL, eine gewisse Aufmerksamkeit schenken, insbesondere dann, wenn Jakob Augstein (Herausgeber der Wochenzeitung "derFreitag") ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Medien, Russland, Ukraine | Kommentare deaktiviert für Warum man die Ausstrahlung von RTDE verboten hat, wird von Tag zu Tag deutlicher

Ist das so?

Georg Rammer schreibt im Ossietzky-Brief 5/2023 an ehemalige Freunde: Georg Rammer - Autor bei Ossietzky-Briefen und vielen weiteren Publikationen, u.a auch den NachDenlSeiten (NDS). Bild: Wikipedia "Wir waren uns nahe. Unsere Freundschaft wuchs aus gemeinsamen Überzeugungen und Zielen in einem politischen Kampf, für den wir vieles zu wagen und zu opfern bereit waren. Jetzt stehen wir uns plötzlich mit Grimm gegenüber, fast wie Feinde. Oder gehen uns aus dem Weg, denn eine Verständigung ist nicht möglich.Über eine politische Meinungsverschiedenheit geht ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Ein Kommentar

«Wir sollten die roten Linien beider Seiten beachten»

Redaktion INFOsperber vom 1.03.2023  «Die Wahrheit zur Ukraine: Beide Seiten haben gelogen, betrogen und Gewalt ausgeübt» ... sagte Jeffrey Sachs per Video in Berlin. Wer mit dem Namen Jeffrey Sachs keine ohne nur eine geringe Verbindung aufbauen kann, findet die weiterreichende Beschreibung zur Person in zwei Beiträgen hier und hier in diesem Blog. Die hier folgende Frage gilt auch für den US-Starjournalisten Seymour M. Hersh, der als US-Bürger den Mut hatte, die Übeltäter von Nord Stream 1 und 2 zu nennen. Jeffrey Sachs (l.) und Seymour ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für «Wir sollten die roten Linien beider Seiten beachten»

Ist unser Land wirklich politisch kaputt?

Die alltäglichen Wahrnehmungen bestätigen fast ausnahmslos den Zustand des politischen Deutschlands Nicht von ungefähr stammt Sahra Wagenknechts Feststellung am 8. September 2022 im Deutschen Bundestag: "Wir haben die dümmste Regierung Europas!“. Mehr populistisch, aber nicht weniger treffend, dürfte die Aussage des bayerischen Ministerpräsidenten Söder sein, der am vergangenen Aschermittwoch posaunte: „Dies ist die schlechteste Bundesregierung, die Deutschland je hatte“ und meinte die Ampel-Regierung aus Rot-Grün-Gelb. Albrecht Müller - mediale ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | 2 Kommentare

Ein kleiner Rückblick in die Geschichte der SPD

Ein Jahr Krieg in der Ukraine – der Sozialdemokratie zur Erinnerung: „Dem Karl Liebknecht haben wir’s geschworen…“ Die Zeitenwende, von Olaf Scholz am 27. Februar 2022 im Deutschen Bundestag proklamiert, bedeutet für ihn, als den frisch gewählten sozialdemokratischen Kanzler, dass seit dem Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine am 24. Februar 2022, die Welt nicht mehr dieselbe ist, wie die Welt zuvor. Kaiser Wilhelm II. - der Kriegskaiser. Bild: Wikipedia (gespiegelt) hat die Parteigeschichte ausgepackt und den Rückfall der Sozialdemokraten ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Politische Parteien, Sozialdemokratische Partei Deutschlands | Kommentare deaktiviert für Ein kleiner Rückblick in die Geschichte der SPD

Deutschlandfunk (DLF): Findet Scholz den Weg aus der Eskalationsspirale? –

Interview mit Klaus von Dohnanyi, SPD, ehemaliger Bürgermeister von Hamburg Es lag vermutlich ein beabsichtigter Verbreitungswunsch vor, als der DLF heute Morgen gleich zweimal das Interview mit Klaus von Dohnany ausstrahlte. Zehn Minuten ab 7:15 Uhr und nochmal zehn Minuten ab 8:10 Uhr in den morgendlichen Hauptinterviewzeiten waren dem Sender wichtig genug, das Gespräch von Jürgen Zurheide mit Dohnany nachhaltig auszustrahlen. Weitere Hinweise auf zurückliegende und gegenwärtige Hinweise Dohnanys gegenüber weiteren Medien, wie z.B. dem Hamburger ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

Ein Kommentar: ALICE SCHWARZER IST EINE SCHANDE FÜR DEUTSCHLAND

Die geistige Spaltung der Menschen in Deutschland in Worten Der verspätete "Anonymus" zeigt auf, wie ein Kommentator aus seinem Herzen eine Mördergrube macht. Heute, am 24. Februar 2023, dem Jahrestag des russischen Einmarsches in die Ukraine - um allen gerecht zu werden nenne ich es hier, wie es dem allgemeinen westlichen Sprachgebauch entspricht - als russischen "Überfall auf die Ukraine" - landete ein kurz und bündiger Kommentar (siehe Titel) zu meinem Blogbeitrag vom 21. April 2022. Als Entgegnung zu einem älteren umfangreichen Kommentar vom selben ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ein Kommentar: ALICE SCHWARZER IST EINE SCHANDE FÜR DEUTSCHLAND

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Peter Brandt, ältester Sohn von Rut und Willy Brandt, in den geistigen Fußstapfen des Vaters Furcht lähmt Friedenswillige Peter Brandt, 1948 geboren, hat Geschichte und Politikwissenschaften an der Freien Universität in Berlin (West) studiert. Als Professor für Neuere Geschichte forschte und publizierte vor allem zur Geschichte der Arbeiterbewegung und der europäischen Verfassungsgeschichte. Bild: Wikipedia Peter Brandt über den Ukraine-Krieg, ein Friedensmanifest und internationale Sicherheit. Karlen Vesper. Foto nd Das Interview von Karlen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Kommentare deaktiviert für Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Blick auf Rosenmontag und Tage zuvor

MSC, DLF, Baerbock - Klingbeil - Strack-Zimmermann, Asselborn usw. usw. usw. Auch in Kriegszeiten für den deutschen Michel nur noch Helau und Alaaf! Cartoon: © Harm Bengen Trio infernale der deutschen Rüstungs-, Außen- und Gesellschaftspolitik bei der Aachener Verleihung des Ordens "Wider den tierischen Ernst".Die Laudatio der Vorjahresritterin "Wider den tierischen Ernst", Iris Berben, sollte man sich unbedingt anhören. Wer nicht gerade ein ausgesprochener Fan der ansonsten respektablen Schauspielerin ist, wird sein (zweifelhaftes) Vergnügen an der Beschreibung ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Kommentare deaktiviert für Blick auf Rosenmontag und Tage zuvor

Alfred de Zayas: Blaupause für einen Frieden in der Ukraine

"Es gibt ein Menschenrecht auf Frieden" Politikwissenschaftler im Interview. Prof. Mohssen Massarrat: "Die USA stärkten die Radikalen im Iran". Bild: Screenshot aus "Milieu" Wenn bei mir Post von Prof. Dr. Mohssen Massarrat eingeht, dann ist intensives Lesen dieser Nachricht geboten. Fast unendlich weit entfernt vom derzeitigen Mainstream sind sowohl seine eigenen Themen und Thesen, wie auch die ihm von gleichgesinnten Denkern und Autoren vorgestellten Gedanken. Die tagtäglich über uns gezielt und stakkatohaft ausgegossenen und übergestülpten "Informationen", ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Alfred de Zayas: Blaupause für einen Frieden in der Ukraine

«90 Sekunden vor Mitternacht»

"UN-Generalsekretär und der Papst warnen vor der Ausweitung des Ukraine-Kriegs bis hin zu einem Dritten Weltkrieg ... ... und es werden in Deutschland nun erneut Forderungen lauter, sich von der Kriegsgefahr nicht abschrecken zu lassen. Das ist nicht neu." UNO-Generalsekretär Antonio Guterres warnt: «Ich fürchte, die Welt schlafwandelt nicht in einen grösseren Krieg, sie bewegt sich mit weit geöffneten Augen in ihn hinein.» Bild: © UNO Und wenn nun zudem ein deutscher Politikprofessor Kriegsangst als «Krankheit» denunziert, dann ist doch alles ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine | Kommentare deaktiviert für «90 Sekunden vor Mitternacht»

“Israelischer Ex-Premier: Westen hat Waffenstillstand in der Ukraine verhindert”

Wer nach der Wahrheit sucht, kommt an den NachDenkSeiten (NDS) nicht vorbei! Naftali Bennett - israelischer Ministerpräsident vom 13. Juni 2021 bis 30. Juni 2022. Bild: Avi Ohayon, Wikipedia, In einem Kommentar mit wahrheitlichem Inhalt schrieb Tobias Riegel, Redakteur bei den NachDenkSeiten, gestern, 7. Februar 2023, was die westlichen Großmedien tunlichst nicht schreiben wollen dürfen. Der frühere israelische Premierminister Naftali Bennett, Vorgänger des jetzt wiedergewählten und US-treuen ultrarechten Benjamin Netanjahu, hat gegenüber der „Berliner ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine | Ein Kommentar

Karneval für Kriegs- und Rüstungstreiber

Alles Charaktersache - Kriegstrommler lassen sich feiern „Ich wollte eigentlich als Leopard kommen“, so die Eingangsworte von Annalena Baerbock (Grüne) bei der Verleihung des „Orden wider den tierischen Ernst“ am vergangenen Samstag, dem 4. Februar 2023. Als moderne Ritterin im besten Sinne” - so würdigte der Achener Karnevalsverein (AKV) im Rahmen seines seltsam lustigen Verleihungsrituals des Ordens die neue Ritterin. Bei der Veranstaltung legte auch die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages, Marie-Agnes Strack-Zimmermann ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Karneval für Kriegs- und Rüstungstreiber

Ballon-Schießen am USA-Himmel

Der Ukrainekrieg ist in den Hintergrund gerückt, jetzt werden chinesische Ballons gejagt Der "Luftüberlegenheitsjäger" Lockheed Martin F-22 Raptor. Bild: Wikipedia Für mindestens eine Woche, vielleicht auch länger, hat US-Präsident Biden den Blick der Welt auf Amerika gelenkt. Die Medien haben einen neuen Stoff. Gleich dem biblichen Stern von Bethlehem erschien die weiße Hülle eines vermutlich chinesischen Spionageballons am blauen US-Himmel und verbreitete kaum Angst und Schrecken, aber sie bot den US-Streitkräften die ganz besondere Gelegenheit, wie ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, China, Deutschland, USA | Kommentare deaktiviert für Ballon-Schießen am USA-Himmel

Waffen bringen keinen Frieden, sondern fördern Elend und Vertreibung

"Frieden schaffen ohne Waffen" - eine fürcherliche Illusion? Überschrift eins und Überschrift zwei spiegeln den Geist der gespaltenen Bevölkerung (wobei das Fragezeichen nach der Zweitüberschrift von mir gesetzt ist). Diese Herleitung habe ich gestern (04.02.2023) der Leserbriefseite des Trierischen Volksfreundes (TV) entliehen. Dass der TV mit der Auswahl dieser beiden Lesermeinungen tatsächlich die Stimmungslage - zumindest in Deutschland - abbilden wollte, ist naheliegend. Wer im Netz nach einer Antwort sucht, wie die Deutschen z.B. zu Waffenlieferungen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Kommentare deaktiviert für Waffen bringen keinen Frieden, sondern fördern Elend und Vertreibung

Fünf Schwierigkeiten beim Schreiben der Wahrheit

Gewerkschaftsforum zitiert und analysiert Berthold Brecht gewerkschaftsforum.de ist eine Quelle kluger Feststellungen, Ratschläge und kleiner und großer Fingerzeige; deshalb habe ich den Newsletter abbonniert und zehre daraus. Die Fülle an klugen Beiträgen macht es oft schwer, den Zugang zu den wirkungsmächtigsten heraus zu filtern. Dieser Blogartikel war in ähnlicher Form bereits Thema am 20.Februar 2022 (siehe unten). Es zeigt sich allzu deutlich, welchen Wert die Wahrheit angesichts des Ukrainekrieges sowohl im Osten wie auch im Westen besitzt. Es gilt ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Welt | Kommentare deaktiviert für Fünf Schwierigkeiten beim Schreiben der Wahrheit

Malu Dreyer: “Unermüdlich gegen das Vergessen angehen”

27. Januar 2023 - Sondersitzung des Landtags Rheinland-Pfalz in Trier zum Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus Update vom 29.01.2023 am Ende dieses Beitrags Veranstaltungsort der Gedenksitzung des Landtages Rheinland-Pfalz - am Tag des Gedenkens der Opfer des Nationalsozialismus. Bild: Screenshot SWR-Aktuell Gestern, 26.01.2023 erhielt ich die Nachricht von Henri Juda mit dem Inhalt: Hallo EgonMorgen 11h im SWR TV Life Uebertragung der SonderPlenarsitzung des Landtags RheinlandPfalz in der Trier Basilika mit Podiumsdiskussion.Henri Henri ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine | Kommentare deaktiviert für Malu Dreyer: “Unermüdlich gegen das Vergessen angehen”

Wem ist noch zu glauben?

Einem hochrangigen General a.D. mit größter internationaler Erfahrung und Reputation oder den fremdgesteuerten deutschen Politikerinnen und Politikern? General a.D. Harald Kujat. Foto: Wikipedia Bei dem hochrangigen handelt es sich um "General a.D. Harald Kujat, geboren am 1. März 1942. Er war u. a. Generalinspekteur der Bundeswehr und als Vorsitzender des Nato-Militärausschusses höchster Militär der Nato. Zugleich amtete er als Vorsitzender des Nato-Russland-Rates sowie des Euro-Atlantischen-Partnerschaftsrates der Generalstabschefs. Für seine Verdienste ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Kommentare deaktiviert für Wem ist noch zu glauben?

Julian Assange – sein Schicksal passt in die verschmutzte Welt

Mahnwachen für den Geschundenen finden unvermindert statt Die Rächer und Kriegsverbrecher sitzen in den USA; die Duckmäuser in Europa. Der kleingeschriebene Text im Plakat: Julian Assange, australischer Journalist und Publizist, befindet sich seit April 2019 in einem Hochsicherheitsgefängnis in London, da die USA seine Auslieferung fordern, um ihn wegen seiner Veröffentlichungen vor Gericht zustellen.Die Anklage gegen ihn kriminalisiert die Grundlagen journalistischer Tätigkeit, weshalb die Zustimmung zu seiner Auslieferung gegen die Pressefreiheit darstellen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Medien | Kommentare deaktiviert für Julian Assange – sein Schicksal passt in die verschmutzte Welt

“Straflos agierendes Imperium mit ungebremster Kriegsmaschinerie”

US-Ökonom Jeffrey D. Sachs erklärt die Weltkrise Zu Beginn der russischen Militäroperation in der Ukraine durch Russland musste ich mich mehrmals mit dem Vorwurf auseinandersetzen, mich nicht eindeutig genug gegen diesen kriegsähnlichen Überfall durch Russland zu distanzieren. Da nützte auch mein Bekenntnis nichts, dass ich darin einen gegen das Völkerrecht verstoßenden Akt gegenüber dem Nachbarland sah; aber was ist schon Völkerrecht, wenn man Annalena Baerbock hört. Diese Sichtweise wird mit Sicherheit weiterhin gepflegt. Ohne Sinn und Verstand verlangte ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Ein Kommentar

Die unkomplizierten Wahrheiten der Lisa Fitz

Erklärungen des fast unpolitischen Tagesgeschehen in Bild und Wort Soeben bei den NachDenkSeiten erschienen: Lisa Fitz – Harry Potter & Rosamunde Pilcher Mehr von Fitz auf www.lisa-fitz.de . Bild: Screenshot ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die unkomplizierten Wahrheiten der Lisa Fitz

Hat der 3. Weltkrieg zwischen den USA und Russland/China bereits begonnen?

Französischer Historiker Emmanuel Todd beschreibt den destruktiven Einfluss der USA auf die Welt Wer sich gelegentlich - besser regelmäßig - bei den NachDenkSeiten (NDS) einloggt, erfährt mehr, als es die offiziellen und einflussgesteuerten Medien publizieren dürfen. Nicht ohne Hintergedanken habe ich auf der Eingangsseite meines Blogs "von-links-gedacht" auf die "NachDenkSeiten - die kritische Website", mit dem Zusatz: Heute schon kritisch nachgedacht? hingewiesen. Wer hier hinklickt, gelangt zu den tagesaktuellen echten Nachrichten, die in den deutschen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Afrika, Deutschland, Europa, Frankreich, Krieg und Frieden, NATO, Russland, Ukraine, USA | Ein Kommentar

Noch nicht vergessen, oder doch?

Die endgültige Wahrheit über die Zerstörung von Nordstream 1 und Nordstream 2 braucht noch Zeit ... ... kommt aber ans Licht. Dass man sich hierbei nicht auf deutsche "Vermutungen" stützen kann, liegt in der Natur dessen, dass unsere "Freunde" erreicht haben, was sie erreichen wollten. Frackinggas aus US-amerikanischen "Quellen", aus dem Nordsee- und Ostseeboden gestampfte LNG-Terminals, haben die giftige Gas-Freundschaft gerettet. Für den Verkauf dieses Riesengiftcocktails ist den Amis jedes Mittel recht. INFOsperber vom 15. Januar 2023 hat aus der ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Katastrophen, Russland, USA | Kommentare deaktiviert für Noch nicht vergessen, oder doch?

Sind wir die ahnungslosen oder sind wir die scheinheiligen Selbstempörer?

Fehlende Erinnerungskultur behindert das eigene Denken „Der Krieg ist ein besseres Geschäft als der Friede" - mit diesem Teil eines von Carl von Ossietzky in der Weltbühne vom 8. Dezember 1931 veröffentlichten Zusammenfassung vom Krieg, habe ich den Beitrag vom 9. Januar 2023 in diesem Blog eröffnet. Wolfram Wette (* 11. November 1940 in Ludwigshafen am Rhein) Prof. Dr. phil., Historiker, Friedensforscher und freier Autor. Foto: Jelka Louisa Beule Gleichzeitig kündigte ich an, dass ich beabsichtige, mit Gestattung des Ossietzky-Verlages, je nach ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sind wir die ahnungslosen oder sind wir die scheinheiligen Selbstempörer?

Es spitzt sich zu! Nur in den Köpfen der verantwortlichen Politikerinnen und Politikern ist das noch nicht angekommen

Deutsche Panzerlieferung ist eine militärische Eskalation, Ex-Brigadegeneral Erich Vad.Bild: Screenshot ZDF MOMA sagt Ex-Brigadegeneral Erich Vad. Er war langjähriger militärpolitischer Berater von Ex-Kanzlerin Angela Merkel und äußerte sich aktuell gestern, 12.01.2023, in einem Interview mit dem von Alice Schwarzer herausgegebenen Magazin EMMA zu den jüngsten innen- und außenpolitischen Entscheidungen der amtierenden Bundesregierung. "EMMA", sicher nicht zu den deutschen Leitmedien zählend, hat das Interview veröffentlicht. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | Kommentare deaktiviert für Es spitzt sich zu! Nur in den Köpfen der verantwortlichen Politikerinnen und Politikern ist das noch nicht angekommen