„Die dümmste Regierung Europas“

Millionen Bürgerinnen und Bürger sagen und denken: „Was denn? Die hat doch Recht.“ „Die Vorstellung, dass wir Putin dadurch bestrafen, dass wir Millionen Familien in die Armut stürzen und dass wir unsere Industrie zerstören, während Gazprom Rekordgewinne macht – ja, wie bescheuert ist das denn?“ Die Rede am 8. September 2022. Bild Sreenshot Youtube-Video (cropped) In meinen letzten Blogartikel vom 9. September war der Debattenbeitrag von Sahra Wagenknecht das Tagesthema. Es war zu erwarten, dass die Scheinheiligen im Deutschen Bundestag als ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Ein Kommentar

Die dümmste Regierung Europas? Sahra Wagenknecht redet Tacheles im Deutschen Bundestag

Die Rede im Groben und zum Nachhören im Feinen Vorschaubild: Erich Maria Remarque und Sahra Wagenknecht. Die Alibiberichterstattung der TV-Anstalten über die Bundestagdebatte zum Etatentwurf des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz sind wegen ihrer Brisanz auf kürzeste Form reduziert worden; besonders trifft das auf die Rede von Sahra Wagenknecht zu. Man darf das Volk ja nicht zu sehr erregen, wo doch die rot-grün-gelbe Ampelregierung sich alle Mühe zu geben scheint, die weitgehend von ihr mitverursachte Wirtschaftskrise in den Griff zu bekommen. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Literatur, Medien | Schreib einen Kommentar

„Baerbock, der Schicksalsschlag unserer Nation“

Auf ein grobes Klötzchen gehört ein grobes Keilchen! Aphorismen formulieren eine besondere Einsicht in der Form eines Sinnspruches. Der Titel dieses Blogbeitrages könnte den "Schicksalsschlag" auf "Schlag" reduzieren, wenn die nötige Erläuterung hinzugefügt wird. Wie viele Millionen deutsche politikbewusste Bürgerinnen und Bürger geraten wohl in Fassungslosigkeit über die deutsche Außenpolitik und ihre grüne Repräsentatin Annalena Baerbock? Aber auch der Vorgänger dieser Dame war ein Werkzeug US-amerikanischer Politik für Deutschland. Annalena ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik | Schreib einen Kommentar

Russland-Phobie in Habecks Wirtschaftsministerium

Habecks blinder Alarm beim Verfassungsschutz "Danach sei von einer “emotionalen Nähe zu Russland” die Rede gewesen. Allerdings hätten sich dann im Fall der beiden Ministeriumsbeamten doch bisher keine handfesten Beweise gefunden, dass es sich um einen Fall von Spionage oder auch Korruption handelt. (…)“... hieß es im Fazit des Verfassungsschutzes zu Wirtschaftsminister Habecks Verdacht gegen zwei leitende Beamte seines Ministeriums. Ein Zeichen der eigenen Unsicherheit seines politischen Handelns? Um es hier an dieser Stelle ausdrücklich darzulegen: ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Politik und Diplomatie müssen den Krieg beenden

Offiziere der Bundeswehr konterkarieren Kakofonie und Unvermögen bundesdeutscher Politik Wer heutzutage Nachrichten, Kommentare und Berichte bei ARD, ZDF und entsprechenden Länderprogrammen über sich ergehen lässt, der weiß, was die Bürgerinnen und Bürger im Land glauben sollen. Wenn es aber darum geht, Nachrichten außerhalb der regierungsnahen Medien zu selektieren, der muss privaten TV-Sendern folgen, wie z.B. ntv (RTL). Dort sind die nichtregierungsamtlichen Interviews abrufbar sind. Wenn drei deutsche Offiziere, ein Oberst und zwei ehemalige ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Medien, NATO, Russland, Ukraine | Ein Kommentar

Ein Highlight des kultivierten Diskutierens – KLARTEXT bei Servus TV Deutschland

Ein Dialog zwischen Prof. Johannes Varwick und Albrecht von Lucke David Rohde - Moderator der Sendung "KLARTEXT" Foto: Marokus - Wikipedia Meist werden am späten Abend bzw. kurz vor Mitternacht im TV die interessanteren Diskussionen ausgestrahlt. Dann aber auch abseits des Einheitsbreies der Mainstream-Medien. So geschehen am 24. August 2022, als Moderator David Rohde in der Erstsendung (die Wiederholung erfolgte am 28.08.2022) zwei angesehene Politikwissenschaftler mit nicht immer übereinstimmenden Ansichten zum Ukrainekrieg und den Folgen für Deutschland ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Medien, Ukraine | Schreib einen Kommentar

Jedes Atomkraftwerk ist eine tickende Zeitbombe, die an jedem Tag hochgehen kann, ob in Kriegs- oder in Friedenszeiten.

Das atomare Pulverfass Saporischschja aus der Sicht von ".ausgestrahlt" Die sechs Atommeiler in unmittelbarer Nähe der Stadt Saporischschja/Ukraine. Der friedliche Anblick vor blauem Himmel und dem blau spiegelndem Wasser des Dnepr, ein 2201 km langer Strom, der durch Russland, Belarus und die Ukraine fließt, täuscht. Mehr dazu im folgenden Bericht "Atomares Pulverfass", der mehr als die täglichen sensationsbeladenen Pressemeldungen aufzeigt. Foto: Wikipedia ".ausgestrahlt ist eine seit 2008 bundesweit tätige Anti-Atom-Organisation. Man ist davon überzeugt, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Russland, Ukraine | Schreib einen Kommentar

Was im NATO-und westlichen Politik-Umfeld niemand auszusprechen wagt

Wird die US-Schutzmacht Wolodymyr Selenskyj über kurz oder lang fallenlassen? Ich hoffe, dass mir bei der Veröffentlichung dieses Blogbeitrages nicht wieder von verschiedenen Seiten unterstellt wird, den verbrecherischen Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine nicht ohne Wenn und Aber zu verurteilen. Ich habe diesen verfluchten Krieg von Anfang an in gleicher Weise wie die Kommentarschreiber verurteilt; jedoch mit einem gravierenden Unterschied: Ich will die tieferen Ursachen kennen. Deshalb ist der Blick über den eigenen Normalhorizont hinaus unverzichtbar; ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Krieg und Frieden, Medien, NATO, Russland, Ukraine, USA | Schreib einen Kommentar

Widersprüche auf allen Ebenen

Ampelpolitik in der aggressiv-scheinheiligen Offensive; ein gefundenes Fressen für die deutschen Leitmedien Ist in der aktuellen Politik ein Wandel eingetreten? Sieht Kanzler Olaf Scholz die vernichtende Flutwelle auf das Land zukommen?Glaubt man der Nachrichten-Plattform t-online, dann liest es sich in einer Überschrift so: "Bundesregierung soll seit Monaten Waffenlieferung blockieren"Um die Glaubwürdigkeit dieser "gepressten" Nachricht zu unter untermauern, beruft sich t-online auf einen Bericht in der "Welt", die Bundesregierung blockiere laut einem Bericht ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Europa, Krieg und Frieden, Medien | Schreib einen Kommentar

RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND) – ein bösartiges Mediennetz?

Der Chefautor des RND macht Horrorvideos zum Gegenstand journalistischer Recherche "Vergewaltigungen, Bomben auf Kliniken und Supermärkte: Wenn der Westen denkt, grausamer geht es nicht, liefern Wladimir Putins Soldaten noch eine Umdrehung mehr – und schneiden ukrainischen Männern bei lebendigem Leib die Hoden ab. Das russische Regime heizt die Menschenverachtung noch an. Wie ist das alles zu erklären?"Erklärbar durch journalistische Schmutzarbeit im Sinne des Schürens von Hass und Verstärkung und Rechtfertigung der deutschen Beteiligung am Krieg durch ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Die (un-)friedensstiftende NATO

«Die NATO ist das gefährlichste Militärbündnis der Welt» das behauptet und belegt Chris Hedges, US-amerikanischer Journalist, Bestseller-Autor und Pulitzer-Preisträger, in einem umfangreichen Essay bei INFOsperber. Dass es sich bei der Beschreibung seiner Person um einen linken Journalisten handelt, bringt ihn aus meiner Sicht näher an das Thema heran, als es die konservativ geprägten Mitglieder der schreibenden und berichtenden Zunft vermögen. Der Bestsellerautor und Pulitzer-Preisträger Chris Hedges. Bild: Screenshot (scropped) youtube-Video. Nach ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter China, Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Medien, NATO, Russland, Ukraine, USA | Ein Kommentar

„OVERTON“ und „VIER“

Genauer: "OVERTON"- Magazin und "ViER"- Magazin Im Rahmen einer Recherche für meinen Blog traf ich auf die folgende Internetseite mit dem anspruchsvollen Titel: Startseite des Blogs von Oberst a.D. (i.G.) Jürgen Hübschen. Abb.: Screenshot Durch Mausklick öffnet sich das aktuelle Magazin Bei dem Artikel dort mit der Überschriftszeile: Deutschland muss handeln und verhandeln habe ich meine gedankliche Übereinstimmung mit dem Autor gefunden und sogleich den Mailkontakt zu ihm hergestellt. Nicht wenig überrascht war ich, als Herr Hübschen mir auf ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Medien, NATO, Russland, Ukraine, USA | Schreib einen Kommentar

Neues Spiel – neues (Un-)Glück?

Der "Weltbeherrscher" spielt immer wieder und erneut mit dem Feuer Jens Berger, Redaktionschef der NachDenkSeiten (NDS). Bild: NDS Furchtlose US-Amerikaner. Nach Russland legt sich die Weltmacht USA nun auch mit China an. Eine weitere Eskalation durch einen weiteren von den US-heraufbeschworenen aggressiven Akt im Vorhof Chinas ist genau das, was die Amis in unserer Welt anrichten und wir in Deutschland/Europa scheinbar dringend brauchen, folgt man der deutschen Außenministerin. "Europa und allen voran Deutschland sind leider mittlerweile nur noch Randfiguren ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, China, USA, Welt | 2 Kommentare

Die Ideen für die Beendigung des Krieges kommen nicht von den Kriegsparteien

Mit seinen Vorschlägen befindet sich der frühere griechische Finanzminster Yanis Varoufakis in guter progressiver Gesellschaft Aber, so Varoufakis: „Die einzigen Menschen, die sich nicht weltweit zusammengeschlossen haben, sind die Progressiven *) . Die Faschisten tun es, die Banker tun es. Es ist Zeit, dass wir es tun.“ *) politische Philosophie, die auf dem Grundgedanken des Fortschritts beruht. Progessivismus Yanis Varoufakis. Bild: Jörg Rüger, Wikipedia Yanis Varoufakis (* 24. März 1961 in Athen) ist ein griechischer Wirtschaftswissenschaftler ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Medien, Russland, Ukraine | Schreib einen Kommentar

Man muss nicht alles wissen; gut, wenn man dennoch mehr weiß!

Der tägliche mediale Einheitsbrei unserer Leitmedien sorgt für Verdummung und Verdruss Wir sind alle bestens informiert! Stimmt, wenn ARD, ZDF, ntv und andere mediale Leuchttürme uns täglich und rund um die Uhr mit ihren Nachrichten geflutet haben. Andere Meinungen - oder auch Tatsachen - die nicht westlichen Sichtweisen entsprechen, werden soweit wie möglich unterbunden bzw. unterdrückt. Wie soll das gehen, auch mal eine gegenüberliegende Anschauung zu erfahren. Es leben eine Menge Menschen auf unserem Planeten, die furchtlos, wenn notwendig, gegen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Medien, Russland, USA | Schreib einen Kommentar

Eiertanz der ehrbaren Nato-Mitglieder

Die westliche Wertegemeinschaft kennt nur ihre Werte, oder das was sie dafür hält Was unter der Hauptüberschrift als "ehrbar" gilt und in der Zweitüberschrift als (falsche) Selbsteinschätzung daherkommt, ist für unbedarfte Bürgerinnen und Bürger in höchstem Maße eine Beschimpfung der Guten. Ist jemand aber in der Lage, das Wertegefüge des einzigen weltweit bestehenden US-gesteuerten militärischen Bündnisses zu hinterfragen, dann muss er damit rechnen, in der westlichen Gesellschaft als Nestbeschmutzer eingeordnet zu werden. Nato-Generalsekretär ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Europa, Krieg und Frieden, NATO, USA | Schreib einen Kommentar

Die Geschichte des Ukrainekriegs verkürzt erzählen

US-Ziel: Russland zerstückeln; eine Vorschau der Helsinki-Kommission der US-Regierung Helsinki-Kommission der US-Regierung *). In dieser Kommission wird offen darüber beraten, wie man Russland aufbrechen und aufteilen und letztlich einen Regime Change bewirken könnte, schreibt NachDenkSeiten-Chef Albrecht Müller in dem Eingangsstatement zu dem brisanten, aber nicht ganz neuen Thema zu den Zielen der US-Administration. Albrecht Müller - Chef und Begründer der NachDenkSeiten (NDS) wird wegen seiner neutralen politischen Analysen immer mehr ein Dorn im ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Europa, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine, USA | Schreib einen Kommentar

Sahra Wagenknecht – für Rechtskonservative eine Volksfeindin, für Linksprogressive eine Prophetin

Unermüdlich, überzeugend, ehrlich, weitsichtig, standhaft, unerschrocken - das sind die Prädikate für eine starke Frau Der wöchentliche Newsletter der Vollblutp0likerin ist wie eine Stimme des "Rufers in der Wüste". Kaum eine TV-Talkshow verzichtet auf die Stellungnahmen der Frau Dr. Sahra Wagenknecht; aber zu wenige im Land nehmen ihre Stimme wahr. Das Ziel der TV-Moderatoren sind immer wiederkehrende Versuche, sie aufs Glatteis zu führen. Aufmerksame Zuschauer und Zuhörer solcher Moderatorenauftritte erkennen die Hanswurstigkeiten z.B. des Oberschwadroneurs ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

Gerechtfertigte Empörung über Russlands Krieg in der Ukraine? Ja, wenn sie ehrlich ist!

Nein, wenn sie von Kriegsgewinnlern angeheizt wird! Heribert Prantl - ihn nicht zu kennen, bedeutet für deutsche Medienkonsumenten vollkommene Ahnungslosigkeit. Bild: © Superbass / CC-BY-SA-4.0. - Wikipedia Die Überschrift dieses Blogbeitrags habe ich aus den NachDenkSeiten (NDS)-Artikeln von NDS-Chef Albrecht Müller kreiert, der das heiße Eisen der Wahrhaftigkeit aufgenommen und ungeachtet neuer Empörungen mit den Ansichten des Journalisten Heribert Prantl in Verbindung gebracht hat. Prantl hat in einer Sendung des Norddeutschen Rundfunk (NDR) am 17.07.2022 ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Medien, Russland | Schreib einen Kommentar

Ü90 offensichtlich ein Begriff der politischen Vernunft

Otto Schily wird heute 90 - und hat die beste Idee in dieser aus den Fugen geratenen schlimmen Zeit Was zur Zeit in deutschen Medien noch nicht, bzw. recht sparsam durchgedrungen scheint, weil es nicht in die politische Landschaft der Vernunft passt, wird an anderer Stelle gar als exellenter Friedensvorschlag für den Ukraine-Konflikt gedacht. Otto Schily, von 1998 bis 2005 Bundesinnenminister in der Berliner Regierung unter Gerhard Schröder, wird heute, 20. Juli 2022, 90. Otto Schily - der ehemaliger Bundesinnenminister hat sich zum 90. Geburtstag zu Wort ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine | Schreib einen Kommentar

Wer kann widersprechen, wenn gesunder Menschenverstand dominiert?

Sahra Wagenknechts Argumentation ist gesamt überzeugend; unsere Welt wäre eine bessere! Sahra Wagenknecht - von Linksliberalen und Linksprogressiven geschätzt, von Neoliberalen und Konservativen gehasst. Jeder kann sich selbst einordnen, welcher Kategorie er angehören möchte. Foto: Sahra Wagenknecht© Bundestagsfraktion DIE LINKE. Wer den Worten von Sahra Wagenknecht im weiter unten verlinkten Newsletter widerspricht, gehört wahrscheinlich zu den Bürgerinnen und Bürgern, deren Existenz durch die Auswirkungen der westlichen Sanktionen gegen Russland ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik | Schreib einen Kommentar

Die nationalen Interessen der nuklearen Großmacht USA

Oberst a.D. Jürgen Hübschen bei den NachDenkSeiten (NDS): Es droht ein böses Erwachen Eine weltpolitische Betrachtung. Wenn ein Oberst a.D. der Deutschen Bundeswehr sich die NachDenkSeiten (NDS) aussucht, um dem Zeitgeist nicht zu entrinnen, dann vermutlich deshalb, weil unsere leidigen Leitmedien Gedanken und tiefere Wahrheiten zum Zeitgeschehen eher nicht verbreiten wollen. Man könnte ja schlafende Hunde wecken. Das symbolische Spinnennetz der Kriegsparteien. Bild: Pixabay Wenn Oberst Jürgen Hübschen, dessen Vita auf seinem sicherheitspolitischen ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine, USA | Schreib einen Kommentar

Immer wieder! Ein Stück des bösartigen Teils unserer Gesellschaft

ZDF Wiso berichtet über Aufdeckung in der Kaninchenzucht in Deutschland Kaninchen brutal erschlagen: Verantwortliche sollen verurteilt werden! Wenn das nur mal geschieht! Das schöne Bild des Kaninchens kann erfreuen; nicht jedoch das, was "Menschen" den Geschöpfen anzutun in der Lage sind. Deshalb rate ich ab, das im ZDF gezeigte und hier unten beim "Petitionslink" zu öffnende Video der Tierquälerei im größten deutschen Massentierstall für Kaninchen anzusehen. Wir kennen die hässlichen Bilder und Szenen aus den verschiedesten anderen deutschen Massentierställen. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Tierrechte, Tierschutz | Schreib einen Kommentar

„Keiner soll hungern, ohne zu frieren“

Dieser Flüsterwitz ist ein politischer Witz, der von Mund zu Mund weiter erzählt wird ... ... und soll besonders in totalitären und autoritären Staaten verbreitet sein, führt Wikipedia dazu weiter aus. Dr. Wolfgang Bittner - geb. 29. Juli 1941 in Gleiwitz/Oberschlesien hat im Leben gesehen und erfahren, was der heutigen jüngeren Generation erspart bleiben sollte. Foto: wolfgangbittner.de Dass dieser Witz nun aber ausgerechnet auf die deutsche derzeitige Ampel-Bundesregierung anwendbar ist, hat Dr. Wolfgang Bittner in einem Gastbeitrag bei den NachDenkSeiten ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Wird das europäisches Menschenrechtsgequassel wieder zur Farce?

Julian Assange und die Kurden - Im Kochtopf der NATO machtpolitisch weichgekocht? Und die Kurden? „In den Augen der Menschen verliert das westliche Gerede von Werten und Moral jede Glaubwürdigkeit“, sagt Kamal Sido, der Nahostexperte der „Gesellschaft für bedrohte Völker“. „Sie haben kaum eine andere Wahl, als zu resignieren.“ Das Foto, freigegegeben durch Pixabay, diente auch dem Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) als Illustration eines Artikels anlässlich des Ausnahmezustandes nach dem gescheiterten Anschlag auf das türkische Parlament 2016. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Menschenrechte | 2 Kommentare

FÜR ALLE, DIE SICH NOCH EIGENE GEDANKEN MACHEN.

Dornen und Splitter in den Augen der deutschen Leit-Medien-Presse-Landschaft und dem grün-lackierten Familienministerium: Die NachDenkSeiten (NDS) Lisa Paus (Bündnis 90/Grüne), Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend. Bild: Rafael P. D. Suppmann, Wikipedia Man darf davon ausgehen, dass die deutsche Informationsplattform NachDenkSeiten (NDS) aufgrund der Anfeindungen, die diesem Medium neuerdings entgegenschlagen, die Popularität erlangt hat, die ihr gebührt. Wenn ich von Anfeindungen schreibe, dann erklärt sich das durch den NDS-Beitrag ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien | Schreib einen Kommentar

Bundeskanzler macht sich Sorgen um soziale Verwerfungen in Deutschland!?

USA bremsen deutsche und europäische Politik aus Um es vorweg zu klären: Sich ein eigenes Bild zum politischen "Geschehen" oder, wenn man will, auch "Nichtgeschehen" zu machen, ist die Eigenverantwortung beim Medienkonsum grundsätzlich angezeigt. Man braucht kein politischer Alleswisser zu sein, um das Gespür für die misslingende Politik geopolitisch als auch sozialpolitisch zu denken. Geopolitisch im Zusammenhang mit den Verwerfungen, die z.B. der russisch-ukrainische Krieg über uns und die Welt gebracht hat, sozialpolitisch das Ergebnis deutscher Politik, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine | Schreib einen Kommentar

Gesinnungsethiker – Verantwortungsethiker

"Vom Glück, Gesinnungsethiker zu sein" Es bereitete mir bis heute einiges Kopfzerbrechen, zu verschiedenen Kommentaren (siehe Spalte rechts "Neueste Kommentare) unter meinen Blogartikeln zur Thematik "Russland-Ukraine-Konflikt" Zugang zu finden. Wenn ich diesen Zugang nun glaube gefunden zu haben, dann stehen die o.g. Gesinnungsethiker konträr zu den Verantwortungsethikern, selbst dann, wenn die Empfindungen der Gesinnungsethiker zu respektieren sind. Dr. Leo Ensel, auch Autor bei den NachDenkSeiten (NDS) und vielseitig gefragter Interpreter des Zeitgeschehens. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Politische und kulturelle Verwahrlosung Europas?

Westliche Politik ist unterirdisch! In meinem vorherigen Blogbeitrag lautete die Erstüberschrift: US-amerikanische, britische, europäische und deutsche Politik hat die Nullebene nach unten verlassen; nicht nur im Ukraine-Russland Konflikt und am Endes dieses Blogs habe ich auf meine bisher 16 Artikel zum Thema Julian Assange verwiesen. Dabei war meine Hoffnung immer darauf gerichtet, dass sich die sogenannten Grundpfeiler unserer westlichen Gesellschaft wie Demokratie, Menschenwürde, Mut und Anstand letztendlich durchsetzen würden. Julian Assange nach dem ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

US-amerikanische, britische, europäische und deutsche Politik hat die Nullebene nach unten verlassen; nicht nur im Ukraine-Russland Konflikt

Der große Strippenzieher auf der anderen Seite des Atlantiks befeuert die politische und kulturelle Verwahrlosung Europas Zum Vorschau-bzw. Beitragsbild: Pixabay hat zu dem Bild einen Text angefügt, der hier die Deutung des Bildes beschreibt. "Die Friedenstaube flüchtet wegen Russlands Angriff auf die Ukraine. Die Friedenstaube lässt die Flagge der Ukraine auf dem Flug nach einem friedlicheren Ort mit der Hoffnung auf ein baldiges Ende des Krieges hinter sich." Sollte jemand eine andere Meinung zum bösen Spiel vertreten, so ist es ihm selbstverständlich ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Ein Kommentar

„Scholz-HiWis polieren Sankt Selenskyjs Scheinheiligen-Schein“

Ein mutiger Beitrag von Friedhelm Klinkhammer und Volker Bräutigam 1. Alle Kriegsherren haben einen gemeinsamen Feind: die Wahrheit2. Kein Volk ist besser oder schlechter als dein eigenes3. Jeder Krieg ist eine Niederlage. Denn Krieg vernichtet Leben4. Wer Kriege im Namen Gottes führt, ist stets des Teufels5. Es gibt weder gerechte noch heilige KriegeLeo Tolstois Gedanken rücken immer tiefer ins Bewusstsein und rücken der Realität immer näher. Mutig allein schon deshalb, weil die beiden Journalisten mit breitem journalistischem Hintergrund es wagen, ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien, Russland, Ukraine | Schreib einen Kommentar

Die einfachen Menschen wollen Frieden – kriegsgeil sind nur die Eliten

Frank Blenz - Gastautor bei den NachDenkSeiten (NDS) gibt Hinweise auf allumfassende Friedensinitiativen für die Ukraine Zu den im Kopf dieses Blogs genannten "einfachen Menschen" zähle ich mich selbst ohne wenn und aber. Dies insbesondere deshalb, weil aus dem in der Überschrift verwendeten Titel meine eigene Entsprechung zur Beendigung des kriegerischen Ukraine-Konfliktes deutlich heraus leuchtete. Dabei ist der in meinem Blog vom 23. Mai 2022 - Ein Plan, der ohne die USA funktionieren könnte - der "Plan" den der italienischen Außeministers vor gut zwei ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden | 2 Kommentare

Wie und was eine linksliberale Zeitung zum Ukrainekrieg schreibt und berichtet

Abweichendes Weltbild gegenüber konservativen Medien inbegriffen Das, was uns die meist konservativen deutschen Leitmedien, die TV-Sender zählen dazu, über und zu dem Ukrainekrieg, den Russland seinem einstigen Bruderland aufgezwungen hat, berichten, stimmt insofern weitgehend überein, wenn Zerstörung, Tod und Untergang eines Landes , eines Volkes, einer Kultur, die einzigen Inhalte sind. Sollte sich die mediale Kriegsberichterstattung nicht im Sinne einer Deeskalation und Beendigung der Kriegshandlungen ergehen? Wohl zu trivial, weil langweilig und auflagen- ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Marco Bülow kritisiert das politische System Deutschlands

Wie hierzulande Politik gemacht wird! Sie erscheint, nein, sie wird immer seltsamer, die Politik in unserem Land. Sie ist dem Lobbyismus mittlerweile komplett unterworfen. Und wenn ich hier von Lobbyismus schreibe, steht die Rüstungsindustrie im Zusammenhang mit den hochgefährlichen und hochbrisanten Waffenlieferungen, einschließlich der 100 Milliarden Euro für Rüstungs-Spielzeug und mehr, in vorderster Reihe. Marco Bülow am 03.05.2018, Berlin: Diskussion: Rechtsruck in Deutschland - Linksabbiegen (un)möglich? Bild: Wikipedia Die Erwartungen, die ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

New York Times und Henry Kissinger mit Friedensideen?

Amerikanische Friedensvorschläge sind gut, ganz gleich aus welchem Hut sie gezaubert werden Ausgerechnet aus US-Quellen werden Nachrichten publik, die sowohl in politischen Kreisen des Westens als auch in Deutschlands Leitmedien keine Euphorie, eher Verlegenheiten erzeugen. Deutschlands Politik, insbesondere die Außenpolitik, hat sich zu sehr auf die Konfrontationsstrategie gegen Russland eingeschossen um glaubhaft den Rückwärtsgang einzulegen. Henry Kissinger - Henry Alfred Kissinger (* 27. Mai 1923 in Fürth, als Heinz Alfred Kissinger) ist ein deutsch-US-amerikanischer ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Gesellschaftspolitik, Medien, Russland, Ukraine, USA | Schreib einen Kommentar

Polemik ist oft ein Ventil, wenn’s mit Vernuft nicht mehr weiter geht

Polemik geht mit Sarkasmus einher; beide sind weder verwandt noch verschwägert, ergänzen sich aber im Sinne der Befreiung Beim Verfassen meines Blogbeitrages vom 26. April 2022 - Wenn uns einst alles auf die Füße fällt … - hatte ich versäumt, darauf hinzuweisen, was wem zuerst auf die Füße fällt. Gemeint hatte ich hierbei in erster Linie diejenigen, die, abgesehen von den direkt betroffenen Menschen in der Ukraine, letztlich und indirekt alle Nachteile dieses verbrecherischen Krieges zu tragen haben. Es sind die arglosen Menschen in aller Welt, die im ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik, Medien, Politische Parteien, Sozialpolitik | Schreib einen Kommentar

Ein bemerkenswerter Kurzbeitrag der schweizerischen „Weltwoche“

Historiker Christopher Clark sagt und schreibt was viele denken Uns als Fernsehzuschauer ist das Angesicht von Christopher Clark ein vertrautes. Der am 14. März 1960 in Sydney geborene Historiker überrascht immer wieder mit seiner unnachahmlichen Art und Weise, Geschichtswissen zu interpretieren. Er lebt in Großbritannien und ist 2015 von Königin Elisabeth II. zum Ritter geschlagen worden. Also - Sir Christopher Clark. Der australische Historiker mit der angenehmen sonoren Stimme zieht mit seinen Geschichten aus der Geschichte sein Publikum in den Bann. Christopher ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Gesellschaftspolitik | Schreib einen Kommentar

Ein Plan, der ohne die USA funktionieren könnte

Italiens Außenminister Luigi di Maio präsentierte eine Verhandlungslösung für die Ukraine Genug der Kriegsberichterstattung, die sowohl in den Print- als auch in den elektronischen Medien derzeit den überwiegenden Anteil der "Unterhaltung" bieten. Dass durchgehend friedensbildene Nachrichten, wie sie z.B. in der schweizerischen Plattform INFOsperber konstruktiv aufzufinden sind, durchdringen die Nachrichtenplattformen der o.g. genannten Medien nicht. Wagt es eine Gruppe vernünftiger Menschen in Deutschland, Vorschläge zur Schaffung friedensfördernder Perspektiven ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Russland, Ukraine | Ein Kommentar

Stellvertreterkrieg! Nur so muss man es nennen.

Zwei in Konflikt befindliche Großmächte - hier USA und Russland - die sich nicht direkt militärisch auseinandersetzen können/wollen, sondern diesen Krieg durch einen Drittstaat austragen Der o.g. Drittstaat heißt Ukraine und trägt das gesamte Kriegsleid. Die Waffenlieferungen des Westens sind das Brennmaterial für einen langen Krieg. Wenn uns einst alles auf die Füße fällt … Mit diesem Titel hatte ich 26. April 2022 meinen Blogbeitrag überschrieben. Und weiter schrieb ich: Zuspitzungen und Kriegsverlängerung in der Ukraine - und auf die Füße ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland | Ein Kommentar

Die Bevölkerung hat ein Recht auf Wahrheit! Satire*) kann sich die ganze Wahrheit leisten.

Lisa Fitz sagt die Wahrheit so, dass sie jeder versteht, ganz ehrlich! Fast nur noch satirisch zu verstehen? Lisa Fitz' Wahrheit über uns, über die USA, NATO, über Russland, über Putin, über Ukraine, über die Welt. Ein Klick aufs Bild führt zu Lisa Fitz. Und ein weiterer Klick führt zum Video: Die Bevölkerung hat ein Recht auf Wahrheit! Es wird mir als Blogger mit einem festen Standpunkt doch etwas zu kompliziert, Sachverhalte immer wieder darzustellen, die immer wieder aufs gleiche herauskommen, bzw. außerhalb des Bloginhaltes andocken: Das ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Medien, Russland, Ukraine, USA, Welt | Schreib einen Kommentar

Der russische Angriffskrieg kam nicht über Nacht

STRATFOR - über weltweite Geopolitik der USA und speziell in Europa Putin der Kriegsverbrecher, Putin der Mörder, Putin der Dämon, alle diese Bezeichnungen mögen angesichts des russischen Angriffskrieges gegen die Ukraine ihre Berechtigung besitzen, sofern alle vorhergegangenen Kriege unserer Zeit durch US-Amerikaner, Briten, Franzosen und weiterer europäischer Kriegswilliger nicht von solchen Anwürfen ausgenommen werden. Diese Vorbeschreibung ist nur eine Einleitung zu dem weiteren Verlaufs im Blog, der vielleicht auch hartnäckige Zeitgenossen zu abweichendem ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine, USA | 3 Kommentare

Der Blog lebt und weckt Emotionen

Kommentare und Zuschriften teilen sich in Pro und Kontra Hallo Egon, schrieb mir ein Genosse aufgrund des Inhalts meiner Ankündigungsmail zu dem Blogbeitrag vom 26. April "Wenn uns einst alles auf die Füße fällt …""die 180-Grad Kehrtwende der Bundesregierung wird zu Zuspitzungen und Kriegsverlängerung in der Ukraine führen. Die Lieferung schwerer Waffen wird uns mit Sicherheit auf die Füße fallen. Meine stille Hoffnung, dass die SPD-geführte Bundesregierung sich letztendlich zu dem aussichtsreicheren und besseren Weg der Diplomatie und der Hilfe für ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Keine Angst vor Krieg? – Hauptsache wir sind auf der Siegerseite!?

Grenzenlose Naivität könnte uns alle vernichten 1. Alle Kriegsherren haben einen gemeinsamen Feind: die Wahrheit2. Kein Volk ist besser oder schlechter als dein eigenes3. Jeder Krieg ist eine Niederlage. Denn Krieg vernichtet Leben4. Wer Kriege im Namen Gottes führt, ist stets des Teufels5. Es gibt weder gerechte noch heilige Kriege Leo Tolstois Gedanken scheinen den Realitäten entrückt; besonders im Deutschen Bundestag. Es gehört eigentlich nicht zum Bloginhalt, ist aber bezeichnend für die Verschiedenheit von Ansichten zum politischen Verständnis. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Medien, Russland, Ukraine, USA | Schreib einen Kommentar

Wenn uns einst alles auf die Füße fällt …

Zuspitzungen und Kriegsverlängerung in der Ukraine Das wird das Ergebnis sein, wenn schwere Waffen der Ukraine fatale Siegeshoffnungen vorgaukeln. Aus Politikern werden Gaukler, wenn sie sich mit ihren verantwortungslosen Forderungen in den Krieg einmischen und somit die Gefahr eines dritten Weltkrieges ignorieren. Sie sollten mit aller Macht ihrer Berufung nachgehen: der Diplomatie. Vom Glück, Freunde der US-Amerikaner sein zu dürfen! Es wird uns auf die Füße fallen, wenn Deutschland sich auf die falsche Solidarität mit denen einlässt, die in großem ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Medien, Russland, Ukraine, USA | 7 Kommentare

„Die Ukraine braucht … schwere Waffen. Jetzt ist keine Zeit für Ausreden …“

ARD Tagesschau: Das Info-Fastfood mit US-Kriegswürze schmeckt, wie wenn man die Zunge zum Fenster raushängt" Volker Bräutigam - deutscher Journalist und Publizist. Er war Nachrichtenredakteur der Tagesschau; heute u.a. bei Rubikon. Foto: Volker Bräutigam privat Friedhelm Klinkhammer - Jurist und Publizist. Die nervende Mücke im öffentlich-rechtlichen Schlaf-zimmer. Foto: F. Klinkhammer privat Die Bundesaußenministerin hat ihre Verschwörung zum geflügelten Satz erhoben. Die Schar der populistischen Mitflieger ist groß, aber nicht alle wollen mitfliegen. ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Medien, Russland, Ukraine | 2 Kommentare

Alice Schwarzer zum Krieg: „Verhandeln und Frieden jetzt!“

Die Frauenrechtlerin: «Warum müssen täglich mehr Menschen sterben und Städte zerstört werden – wenn ein Kompromiss unvermeidlich ist? Alice Schwarzer ist eine der bekanntesten Vertreterinnen der deutschen Frauenbewegung, Feministin und Gründerin/ Herausgeberin der Frauenzeitschrift Emma. Foto: : Michael Lucan - Lizenz: CC-BY 3.0, Wikipedia Warum ist die schweizerische Nachrichtenplattform "INFOsperber" regelmäßig die Quelle der Vernunft? Weil die dort veröffentlichten Meinungen und Ratschläge nicht in das Schema der Leitmedien passen? Ich erspare ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaftspolitik, Krieg und Frieden, Menschenrechte, Russland, Ukraine | 2 Kommentare

Gedächtnisschwund als Merkmal der Zeitenwende?

Der Ukrainekonflikt belegt besonders eindrucksvoll Erinnerungsverluste - Die Suche nach den Ursachen muss weiter gehen Hier zunächst die weiterhin geltenden 5 Punkte: 1. Alle Kriegsherren haben einen gemeinsamen Feind: die Wahrheit2. Kein Volk ist besser oder schlechter als dein eigenes3. Jeder Krieg ist eine Niederlage. Denn Krieg vernichtet Leben4. Wer Kriege im Namen Gottes führt, ist stets des Teufels5. Es gibt weder gerechte noch heilige Kriege(Leo Tolstoi) Als Durchschnittsbürger mit begrenzten Wissensresourcen bleibt selbst nach eingehender Suche ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Russland, USA | Schreib einen Kommentar

Ukraine: «Über Ursachen nachdenken, ist keine Beschwichtigung»

Die Vorgeschichte des Krieges muss aufgearbeitet und Russland wieder die Hand gereicht werden, sagt Ex-EU-Kommissar Verheugen. 1. Alle Kriegsherren haben einen gemeinsamen Feind: die Wahrheit2. Kein Volk ist besser oder schlechter als dein eigenes3. Jeder Krieg ist eine Niederlage. Denn Krieg vernichtet Leben4. Wer Kriege im Namen Gottes führt, ist stets des Teufels5. Es gibt weder gerechte noch heilige Kriege (Leo Tolstoi) Dies zur Bewusstseinsstärkung bei den Verfechter der These von (kriegsverlängernden und kriegsverschlimmernden) Waffenlieferungen statt ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Deutschland, Europa, Krieg und Frieden, Russland, Ukraine, USA | Ein Kommentar

„Sind wir denn alle verrückt geworden?!“

Deutschland 77 Jahre ohne Krieg - jetzt rasseln sie wieder. NachDenkSeiten-Chef Albrecht Müller drückt es in einem einfachen Satz aus, was angeblich zivilisierte Politiker den Medien zum Fressen vorwerfen. So verbreitete der Trierische Volksfreund in seiner Gründonnerstag/Karfreitag-Ausgabe genau diese Verrücktheiten, die Albrecht Müller in seine Frage und seinen Ausruf packt: "Die Ukraine braucht schwere Waffen, und das schnell, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses, Michael Roth (SPD). Auch die Vorsitzende des Verteidigungsausschusses, Marie-Agnes ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Krieg und Frieden, Medien, Politische Parteien, Russland, Ukraine | 6 Kommentare

Frieden und Sicherheit nicht mehr mit, nur noch gegen Russland???

Dann wird unsere Zukunft schwarz, pechschwarz! 1. Alle Kriegsherren haben einen gemeinsamen Feind: die Wahrheit2. Kein Volk ist besser oder schlechter als dein eigenes3. Jeder Krieg ist eine Niederlage. Denn Krieg vernichtet Leben4. Wer Kriege im Namen Gottes führt, ist stets des Teufels5. Es gibt weder gerechte noch heilige Kriege Schwere Waffen ebnen den Weg in den Dritten Weltkrieg, Brigadegeneral Erich Vad bei ZDF moma. Was er dort zu sagen hatte, hat INFOsperber publiziert. Bild: Screenshot ZDF sagte und schrieb der frühere Bundeswehr-Brigadegeneral ... [Weiterlesen]
Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Krieg und Frieden, Medien, Russland, Ukraine | Schreib einen Kommentar